News & Rumors: 13. Oktober 2009,

Anleitung / HowTo: 3.1.2er Jailbreak mit Pwnage 3.1.4 [OS X]

Hier die nun minimal angepasste Anleitung für den 3.1.2er Jailbreak mit Pwnage 3.1.4 unter Mac OS X.

Voraussetzungen

Firmware Downloads:

iPhone 2G / Classic

iPhone 3G

iPhone 3GS

Anleitung

Vor dem ganzen Vorgang das iPhone mit iTunes Synchronisieren, damit keine Daten verloren gehen ;)

HINWEISE VORHER LESEN!!!

  • Solltet ihr auf den 3G/3GS  SIM Unlock Ultrasn0w angewiesen sein, dürft ihr vorher nicht auf 3.1 / 3.1.2 (ohne Pwnage) updaten! Das in 3.1 und 3.1.2 enthaltene Baseband macht Ultrasn0w unmöglich.
  • Einige weitere Fragen & Antworten am Ende der Anleitung im FAQ

1. Installation Pwnage 3.1.4
1.1 Pwnage 3.1.4 Downloaden, mounten, heraus kopieren (WICHTIG), starten und die „Copyright und Hinweis“ Meldung mit „ok“ bestätigen.

Bildschirmfoto 2009-10-13 um 10.07.51

2. Gerät auswählen

2.1. Passendes Gerät auswählen und unten rechts auf „Weiter“ klicken.

Bildschirmfoto 2009-10-02 um 22.55.34

2.5. Experten Modus oder Anfänger Modus
Über die beiden Buttons oben links könnt ihr Einstellen ob ihr den Experten oder Anfänger Modus nutzen wollt.

Der Anfänger Modus ist wie der Name schon sagt perfekt für Anfänger. Der Experten Modus erlaubt mehr Einstellungen (eigene Bootlogos, vorinstallierte Cydia Pakete, individuelle Partionsgröße)

3. Firmware auswählen

3.1. Hier sucht Pwnage nun nach bereits vorhandene Firmware Files, wenn keine gefunden wird, kann hier nun die entsprechend Firmware gesucht und ausgewählt werden.
Und wieder unten üben den rechten Pfeil auf „weiter“.

Bildschirmfoto 2009-10-13 um 10.09.36

5. Experten Modus ( nur im Experten Modus nötig ;) )

Mit dem Menü Allgemeine Einstellungen beginnen und Menü für Menü durchgehen.

5.1 Aktivierung
Bei Vertragsgeräten oder SIM Lockfreie (Factory Unlocked) Geräten die Aktivierung deaktivieren, diese wird bzw. muss dann durch iTunes vorgenommen werden.

Bildschirmfoto 2009-10-02 um 23.05.39

Das Baseband Update darf natürlich NICHT beim iPhone 3G / 3GS durchgeführt werden.

5.2 Bootneuter Einstellungen

Dieses Menü, ist nur beim iPhone 2G nötig.

  • Neuter Bootloader” aktivieren
  • Bootloader updaten und das passende “Update auf 4.6″ aktivieren
  • Unlock Baseband und “BootNeuerApp automatisch löschen” aktivieren

5.3 Logo Einstellungen

Hier könnt ihr eure eigenen Bootlogos einspielen oder die vorgegeben deaktivieren (dann werden die Standard Logos angezeigt „Apple Logo“)

Bild 10

5.4 Erstellen

Wenn ihr alle Einstellungen vorgenommen habt, klickt ihr auf „Erstellen“ und unten rechts auf weiter.

Bild 11

6. ipsw Datei erstellen

6.1. Nun fragt Pwnage ob die eigene Firmware Datei erstellt werden soll. Dies mit „Yes“ bestätigen.

Bildschirmfoto 2009-10-02 um 22.56.06

6.2. Hier nun noch bestätigen ob man Vertragskunde ist oder nicht. Nutzer mit einem SIM Lock FREIEN Gerät klicken hier ebenfalls „YES“! Alle die das iPhone z. B. mit T-Mobile Vertrag gekauft haben, können hier auf „Yes“ klicken (iPhone Aktivierung läuft bzw. muß über iTunes gemacht werde), alle anderen klicken hier auf „No“.


Bildschirmfoto 2009-10-02 um 22.56.23

6.3. Nun erstellt Pwnage die individuelle Firmware. Zwischendurch wird entsprechen nach Schreibrechten gefragt, hier entsprechend authentifizieren/anmelden.

Bildschirmfoto 2009-10-02 um 22.56.31

7. iPhone in Wiederherstellungsmodus bringen

Bildschirmfoto 2009-10-02 um 23.00.29

Geräte die bereits mit Pwnage bearbeitet wurden, müßen in den Recovery Modus gebracht werden, alle “neuen” Pwnage Geräte müssen in den DFU Modus. (Bei Fehlermeldungen bei bereits bearbeiteten Geräten ohne Recovery Modus weiter machen)

7.1 Nun entsprechend ob das iPhone bereits mit Pwnage bearbeitet wurde auf “Yes” oder “No” klicken.
Also wenn bereits Pwnage genutzt wurde auf “Yes” klicken, sonst auf “No” ;)

Video Anleitung (DFU und Recovery Modus)

DFU MODUS:
Dieser wird aber auch bebildert durch Pwnage erklärt.

DFU 1. iPhone per USB Verbinden und normal ausschalten, indem man den “SLEEP”-Button gedrückt hält bis “Ausschalten” erscheint, dieses bestätigen.
DFU 2. Nun genau 10 Sekunden “Sleep” und “Home” gedrückt halten, danach nur noch “Home” gedrückt halten bis iTunes bzw. der PC das Gerät erkennt.

7.2 iTunes sollte nun das iPhone im Wiederherstellungsmodus erkennen.

Nun ist die „eigene“ Firmware komplett und kann aufgespielt werden. Pwnage kann geschlossen werden.

8. Wiederherstellen auf die eigene Firmware
8.1. iTunes starten, wenn es nicht bereits geöffnet ist.

8.2. Wiederherstellen anklicken, aber gleichzeitig “alt” gedrückt halten. Nun muss iTunes nach der Firmware fragen, hier eigenen 3.1.2er Firmware (iPhone[…]_3.1.2_7D11_Custom_Restore.ipsw) auswählen und bestätigen.

8.3 iTunes beginnt nun mit der Wiederherstellung der Firmware 3.1.2, dies dauert ca. 10-15 Minuten.

10. iPhone 3G/3GS SIM Unlock Ultrasn0w

3G/3GS Nutzer die einen Software Unlock benötigen können hier (Ultrasn0w / 3G Unlock Anleitung) nun weiter machen.

FAQ:

Frage: Kann ich nach einem Update auf 3.1/3.1.2 ohne Pwnage noch Unlocken?
Antwort: Aktuell gibt es dafür keine Lösung. Das in der unveränderten 3.1/3.1.2er Firmware enthaltene Baseband-Update macht dies unmöglich. (Beim iPhone 3G & 3GS)

Frage: Sind für den Jailbreak von 3.0 auf 3.1/3.1.2 mit Pwnage modifikationen an der hosts Datei notwendig?
Antwort: Nein, aktuell nur beim Downgrade von 3.1 auf 3.0

Frage: Werden aktuell für den Jailbreak mit Pwnage die ECID Zertifikate benötigt?
Antwort: Nein, diese werden erst später bzw. nur beim Downgrade z. B. von 3.1 auf 3.0 benötigt.

Solltet ihr euch trotzdem (vorher) mit Cydia über den Button „Make my life easier“ sichern. Nach erfolgreicher Speicherung zeigt Cydia den kleinen Infotext „This device has a 3.x ECID SHSH on file“.

Frage: Muss ich vor dem Aufspielen meiner mit Pwnage erstellten Custom Firmware einen Jailbreak der 3.0.x Firmware durchführen?
Antwort: Ja, das ist notwendig.

Frage: Ich habe ein iPhone 3GS das vom Werk aus 3.1 installiert hat kann ich dieses Unlocken?
Antwort: Nein, bei 3.1er OTB Geräten ist aktuell kein Unlock möglich

Frage: Ich habe ein iPhone 3GS das vom Werk aus 3.1 installiert hat, kann ich einen Jailbreak durchführen?
Antwort: Ja.

Weitere Fragen?

Viel Spaß und wie immer ohne Gewährleistung…

Anmerkungen etc. wie immer gerne an mich…

Dateien (c) by Apple und nur für den privaten Gebrauch….



Anleitung / HowTo: 3.1.2er Jailbreak mit Pwnage 3.1.4 [OS X]
4 (80%) 4 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

iPhone 6s: Akku-Tausch mit Seriennummer überprüfen... Apple hat ein neues Webformular in die Welt gesetzt, mit dem Kunden anhand der Seriennummer des iPhone 6s überprüfen können, ob ihr Gerät Teil der kos...
Apple Maps: Apple setzt bald Drohnen ein Apple möchte gegenüber Google Maps weiter aufholen und wird bald zur Verbesserung des eigenen Kartendiensts Apple Maps auf die speziellen Fähigkeiten ...
AirPods: Auslieferung soll bald beginnen Die verzögerte Einführung der AirPods steht einer E-Mail von Tim Cook zufolge bevor. Die neuen Funk-Kopfhörer sollen „in den nächsten Wochen“ ausgelie...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.










Zuletzt kommentiert



 107 Kommentar(e) bisher

  •  bono01 (13. Oktober 2009)

    Weiß jemand von wo ich eine fertige ipsw Datei für mein 2G her bekomme die folgende Voraussetzungen erfüllt:

    1. Root Partition so klein wie möglich: Keine 1GB oder 2GB denn die benötige ich nicht.

    2. Unlocked und Jailbroken

    3. Nur Cydia installiert, kein Icy

    4. Keine Custom Boot Logos sondern die Original Apple Logos.

    Schonmal im voraus danke. ;)

  •  eintausendstel (13. Oktober 2009)

    versteh ich das richtig? ein Unlock mit ultrasn0w ist ach für ein 3GS OTB möglich?

  •  otto (13. Oktober 2009)

    kann es sein das in dem pwnage 3.1.4 kein cydia intergriert?
    beim expertenmodus steht es nicht in der liste!
    kann es jemand bestätigen?
    oder ist es doch schon fest verbaut und wird nur noch nicht angezeigt?
    komischerweise erwähnt andre diesen punkt nicht in seiner beschreibung!

  •  eintausendstel (13. Oktober 2009)

    ok habs gerade in den FAQ gesehen ….. wohl nicht :(

  •  Hansi (13. Oktober 2009)

    Schade, immernoch kein Unlock für 3.1 OTB :-((((

  •  Hansi (13. Oktober 2009)

    Ach, und wenn ich jetzt mit Pwnage ne 3.1.2 Firmware auf mein 3.1 OTB Iphone aufspiele, geht ultrasnow wohl trotzdem nicht??

    Danke

  •  bono01 (13. Oktober 2009)

    Nein der Unlock geht trotzdem nicht. Nur der jailbreak.

  •  Hansi (13. Oktober 2009)

    :( Macht sich gut im Schrank mein Iphone. Hoffentlich kommt in absehbarer Zukunft ein Unlock für 3.1 OTB … *seufz*

  •  bono01 (13. Oktober 2009)

    Nein nur der Jailbreak. Kein Unlock für ootb 3.1 und 3.1.2.

  •  bono01 (13. Oktober 2009)

    Das iPhone 2G kannst du via DFU Mode ganz einfach über iTunes wieder auf eine ältere Firmware bringen.

  •  bono01 (13. Oktober 2009)

    Beim iPhone 2G (mit der Metall Rückseite) ja.

  •  Orson (13. Oktober 2009)

    Kann man dann das Tethering wieder freischalten ?
    Wenn ja, wo oder wie ?

    Danke

  •  bono01 (13. Oktober 2009)

    Nein Tethering kann nicht wieder frei geschaltet werden. Wer Tethering benötigt muss bei 3.0 bleiben.

  •  Daniel (13. Oktober 2009)

    Die Videoanleitung ist falsch! euer Link!

    Recovery Modus geht bei 3 gs anders!

    -Ausschalten!
    – Home button gedrückt halten und dann kabel rein.

    Bei eurer Beschreibung steht nix von 3g oder 3gs in dem Video.

    Is für alle die die auch laut Video versuchen in den Recoverymodus zu gelangen.

  •  clarky (13. Oktober 2009)

    Danke. Hat alles wunderbar geklappt. Cydia ist natürlich drauf (konnte ich unter den Experteneinstellungen aber auch auswählen).

  •  bono01 (13. Oktober 2009)

    Wie du in den DFU Mode kommst kannst du hier:

    http://www.apfeltalk.de/forum/restore-mode-dfu-t124427.html

    nachlesen. Ältere iPhone Firmwares gibt es hier:

    http://www.felixbruns.de/iPod/firmware/

  •  Muchel (13. Oktober 2009)

    Moin,

    Ich habe das 3GS, die Firmware 3.1 war schon Installiert. Mein Iphone ist aber von Werk aus Unlock, kann ich das Iphone jetzt Jailbreaken und habe dann immer noch den Unlock?

  •  bono01 (13. Oktober 2009)

    Ja kannst du. dazu musst du eine Custom FW erstellen mit Pwnage die das iPhone nicht aktiviert. Das machst du dann ganz regulär via iTunes.

  •  Pausenclown (13. Oktober 2009)

    Also ich habe ein 3GS mit 3.1 OGS (Swisscom CH). Unlock brauche ich nicht aber JB war das Thema. Hat alles ganz wunderbar geklappt. Wie immer mit dem Pwnage Tool. (DevTeam – ihr seid die geilsten) Auch die Anleitung von Andre ist wie immer perfekt.

  •  iDimQ (13. Oktober 2009)

    Wie sieht es mit dem Carrier Logo aus?

  •  bono01 (13. Oktober 2009)

    Carrier Logo ist immer noch weg.

  •  iDimQ (13. Oktober 2009)

    Ich hatte bis jetzt noch keine Bugs mit meinem 3Gs unter 3.1.
    Würdet ihr mit empfehlen zu updaten?

  •  bono01 (13. Oktober 2009)

    Ältere Firmwares kannst du hier

    http://www.felixbruns.de/iPod/firmware/

    herunterladen.

  •  Matthias (13. Oktober 2009)

    … ich bekomme andauernd einen 1600er Fehler. Was mache ich Falsch? 2G mit 3.0.

    Gruß,
    Matthias

  •  Matthias (13. Oktober 2009)

    … Fehler gefunden. War nicht der Wiederherstellungsmodus.

  •  H0ba (13. Oktober 2009)

    Ja, dito hier. Leider.

  •  Matthias (13. Oktober 2009)

    … welche brauchst du denn?

  •  Trent Easton (13. Oktober 2009)

    Kurze Frage, habe ein 3G. Muss ich dann in dem Screen links das Iphone oder rechts das 3GS anklicken?

  •  Alex (13. Oktober 2009)

    Habe auch noch mal eine kurze Frage.
    Habe noch FW 3.0 auf meinem 3G (T-Mobile Vertrag) drauf und dieses mit redSnow gejailbreakt.
    Wenn ich nun 3.1.2 drauf spiele und einen erneuten Jailbrak machen will, muss ich dann bei 7.1 Yes oder No klicken?
    Und muss Itunes geöffnet sein oder nicht? und das Iphone muss aus sein richtig?
    Und was bedeutet dies für mich?

    „Frage: Muss ich vor dem Aufspielen meiner mit Pwnage erstellten Custom Firmware einen Jailbreak der 3.0.x Firmware durchführen?

    Antwort: Ja, das ist notwendig.“

    Sorry für die blöden Fragen.

  •  Martina (13. Oktober 2009)

    Habe iPhone 3G FW 3.0 vom Werk aus frei, schon mit JB, wenn ich jetzt über iTunes das Update auf 3.1.2 mache, was brauch ich dann um den JB wieder zu machen?

  •  mefoe (13. Oktober 2009)

    Hallo Andre, ich habe es bei meinem vertragsfreien iPhone 3G exakt nach der Anleitung (Anleitung / HowTo: 3.1.2er Jailbreak mit Pwnage 3.1.4 [OS X]) von Heute gemacht.
    Nach langem Warten nun erneut das negative Ergebnis: die komplette Telefoneinstellung ist verschwunden bei den Einstellungen und auch oben rechts in der Menueleiste des Gerätes. Da wird auch kein Netz etc. mehr angezeigt!
    Ich werd wohl mit iTunes die Werkseinstellung wiederherstellen müssen.
    Wie bekomme ich dann die Cydia Apps wieder auf mein Gerät?
    Mit dem PwnageTool gehts offenbar nicht.
    LG Alfred

  •  Mike Stilzebach (13. Oktober 2009)

    Hallo Herr Sendowski,

    leider habe ich nach einem Umtausch jetzt ein iPhone 3gs 3.0.01 (7A400), Firmware 04.26.08
    Nach dem erfolgreichem Jailbrake und installieren von Cydia versuche ich vergeblich noch den Sim-Unlock per Ultrasn0w durchzuführen. Dies gelingt mir leider nicht.-
    Wie kann ich das Problem lösen???

    Vielen Dank im Vorraus
    Mike Stilzebach

  •  Graf Pascal (13. Oktober 2009)

    Hallo Andre danke schön, hat prima geklappt und alles funktioniert.

  •  Sören Hundertmarck (13. Oktober 2009)

    Hallo Martina.

    Eins vorne weg: Wenn du das Tethering benötigst, rate ich dir derzeit noch von einem Update ab, da seit 3.1 kein Tethering mehr möglich ist.

    Um die neue Firmware 3.1.2 zu Jailbreaken, brauchst du, je nach Betriebssystem, blackra1n (Windows) oder Pwnage (Mac). Unterschied: Mit Pwnage erstellt man vorher eine Firmware-Datei, die den Jailbreak bereits beinhaltet. blackra1n jailbreaked die bereits installierte Software auf dem iPhone. Trotzdem sollte man bei beiden Methoden vorher die neuste Firmware frisch aufspielen und erst danach mit dem Durchführen / Aufspielen des Jailbreaks beginnen.

    Shark

  •  iDimQ (13. Oktober 2009)

    Könntest du bitte den Verlauf ein Bisschen genauer beschreiben damit man dir helfen kann? Leider gibt zwischen uns keine Telepaten!;)

  •  Sören Hundertmarck (13. Oktober 2009)

    Hallo mefoe.

    Du hast wohl den Punkt „iPhone aktivieren“ nicht deaktiviert. Da du kein T-Mobile iPhone hast (denke ich mal), kannst du dieses auch mit jeder beliebigen Karte aktivieren. Somit ist kein „hacktivate“ (Aktivieren über Apple fremde Server) nötig.
    Sollte es immer noch nicht funktionieren, spiele über iTunes erstmal die normale Software über „Aktualisierung“ ein und versuch’s danach nochmal mit der (neuen) Custom-Firmware.

    Die Cydia Apps musst du schon vorher sichern. Solltest du das nicht gemacht haben, musst du die Apps wohl nach erfolgreichem Jailbreak neu installieren. Pass aber auf, dass die Cydia-App’s schon 3.1.2 kompatibel sind.

    Viel Erfolg! Bei weiteren Problemen einfach schreiben ;).

    Shark

  •  Noob (13. Oktober 2009)

    Tethering:
    Ist das mit einem jailbroken 3.1.x tatsächlich weg? Schließlich brauchts für tethering nur ein entsprechendes carrierbundle und kein jailbreak.

  •  Sören Hundertmarck (13. Oktober 2009)

    Was genau funktioniert denn nicht? Treten Fehlermeldungen auf? Wenn ja wo?

  •  Pommes (13. Oktober 2009)

    Hallo Leute,

    habe momentan die 3.0.1 FW. Funzt alles 1A, so wie ich will.
    Habe ich es richtig verstanden, dass mein Ultrasn0w Unlock nach einem Update erhalten bleibt? Was meint ihr lohnt ein Update oder bringt es keine nennenswerten Verbesserungen? (Never Change a running System :D). Danke für hilfreiche Antworten. Greetz

  •  Sören Hundertmarck (13. Oktober 2009)

    Wenn du ein Update über Pwnage durchführst und die entsprechenden Eigenschaften auswählst, sollte das Baseband der 3.0er Firmware erhalten bleiben. Somit kannst du einfach wieder ultrasn0w auf dein 3.1er iPhone installieren.

    Updates bringt die FW 3.1 nicht wirklich. Vielleicht ein paar Verbesserungen, von denen ich selbst aber noch keine finden konnte :D. Jedoch gibt es einen großen Nachteil, da man ab 3.1 kein Tethering mehr nutzen kann. Solltest du also auf Tethering angewiesen sein, nicht updaten!! ;)

    Shark

  •  DomiCreation (13. Oktober 2009)

    wunderbar!
    Hat alles geklappt :D
    Danke!

  •  Tobias (13. Oktober 2009)

    Guten Abend zusammen,

    ich habe alle genausp gemacht wie in der Anleitung beschrieben allerdings habe ich keinen Empfang mehr! Ich bin mir fast sicher, das ich mein original t-mobile geträt wieder aktivieren muss aber wo und wie? Itunes sagt und fragt mich nicht?!

    Danke schonmal für eure, hoffentlich schnell Hilfe!
    Tobias

  •  tom (13. Oktober 2009)

    ….iTunes 8.2 oder 9.0

    geht es mit 901 nicht ?

  •  Trent Easton (13. Oktober 2009)

    Keiner ne Idee?

  •  Trent Easton (13. Oktober 2009)

    Muss ich bei nem 3G in dem Screen links das Iphone oder rechts das 3GS anklicken?

  •  andy (13. Oktober 2009)

    kann mal einer ne coustom Firmware 3.1.2 für das 3gs schicken oder hier zum dowload reinsetzten ?

  •  andy (13. Oktober 2009)

    ps.
    oder mir einen link geben wo ich diese laden kann, da ich win7 habe kann ich mir leider keine bauen.

  •  Sören Hundertmarck (13. Oktober 2009)

    Klar, funktioniert auch mit 9.0.1 ;).

  •  Sören Hundertmarck (13. Oktober 2009)

    Rechts.

  •  tom (13. Oktober 2009)

    suppa. dann werd ich mal loslegen….

    dank dir :)

  •  nightmare28 (13. Oktober 2009)

    Hallo ich bin auf der neuesten Firmware 3.1.2, habe dann mit Pwnage 3.1.4 eine eigene Jailbreak-Firmware erstellt und erfolgreich installiert….

    Als ich dann winterboard installiert hatte, startete das iphone nach dem Reboot nicht mehr.

    Wollte dann neu installieren. Beim wiederherstellen mit der Custom-Firmware bekomme ich nach kurzer Zeit immer einen 1600 Fehler und den Abbruch.
    Bin gerade auf die Original 3.1.2 am wiederherstellen, das schein zu funktionieren…. Ich weiss nicht so recht weiter… irgendwie will Itunes die schon einmal funktionierende Custom-Firmware nicht mehr haben… oder mein Iphone… ich weiss es nicht… vielleicht mal den mac rebooten ich kann es nicht sagen….

    Er handelt sich im übrigen um ein freies Italo-3GS.

  •  Saleem (14. Oktober 2009)

    Hallo Leute,

    ich glaub ich bin zu blöd um den JB zu machen!!!
    hab das Iphone (3Gs 32 Gb FW 3.1.2) in den DFU Modus gebracht!
    Nun bekomm ich immer den Fehler 1600!!!

    Was mach ich denn Falsch!!!
    HILFE….

    BITTTTTTTEEEEEE

    Danke :-)

  •  Sören Hundertmarck (14. Oktober 2009)

    Winterboard scheint noch nicht mit 3.1.2 kompatibel zu sein. Liegt warscheinlich an der mobileconfig. Versuch mal, das iPhone normal herzustellen und dann nochmal eine Custom Firmware zu installieren. Warte mit Winterboard am besten noch ein wenig…

    Shark

  •  Daniel (14. Oktober 2009)

    Habe auch das Problem mit dem Carrier Logo, nervt schon sehr! hat keiner ne Lösung?

  •  Daniel (14. Oktober 2009)

    an Saleem.

    Du musst itunes neustarten falls der Error erscheint, dann gehts.

  •  bono01 (14. Oktober 2009)

    Danke an iPhone-notes.de das ihr einen Teil meiner Kommentare gelöscht habt! :-(

  •  Andre Sendowski (14. Oktober 2009)

    Haben keine Kommentare gelöscht – waren im Spamfilter.

  •  Andre Sendowski (14. Oktober 2009)

    Oder hier alle iPhone Firmware Files:
    http://www.iphone-notes.de/category/downloads/firmware-downloads/

    DFU & Wiederherstellungsmodus wird hier inkl. Video erklärt:
    http://www.sendowski.de/2008/07/21/howto-dfu-recovery-modus-mit-video/

  •  Andre Sendowski (14. Oktober 2009)

    Oder hier alle iPhone Firmware Files:
    http://www.iphone-notes.de/category/downloads/firmware-downloads/

  •  bono01 (14. Oktober 2009)

    Ah okay dann sorry. :)

  •  ScubaFun (14. Oktober 2009)

    Vielen Dank für die Anleitung!! Habe mein iPhone 2G problemlos von 3.0 auf 3.1.2 gebracht.

  •  B. Free (14. Oktober 2009)

    Hat mit dem 3G meiner Frau (per Soft-Unlock mit simyo betrieben) prima funktioniert inkl. Unlock!

  •  mefoe (14. Oktober 2009)

    Hi, ich habs es so gemacht, mußte aber das Macbook zwischendurch neu starten, bevor mein iPhone von iTunes wieder zum BackUp bereit war. iTunes 9.0.1 war immer wieder abgestürzt.
    Jetzt geht alles, ich habe meine Cydia, ICY und Rockapps mit dem PkgBackup app wieder aufgespielt. Bis auf eine App von Ripdev, die ist verschwunden und auch bei installer nirgends mehr zu finder.
    Das PkgBackup app ist sehr zu empfehlen, sehr gut.
    Überhaupt sind alle, die hier so gute Tips geben klasse. LG Alfred

  •  ScubaFun (15. Oktober 2009)

    Hi Sebastian,

    ja, den Unlock konnte ich behalten. Also ich habe ein ursprüngliches AT&T iPhone 2G und benutze es mit einer 1&1 (Vodafone) SIM Karte, d.h. ich brauche einen Unlock. Das Gerät war auf 3.0, geunlocked und gejailbreaked. Das waren die einzelnen Schritte, die ich gemacht habe:

    1. Mit iTunes 9.0.1 unter Windows XP gesynct für das Backup
    2. Unter Mac OS X mit Pwnage 3.1.4 wie oben beschrieben eine Custom Firmware erstellt.
    3. Mit iTunes 9.0.1 unter Mac OS X diese Firmware Datei zum Wiederherstellen des iPhone ausgewählt. Danach war das Gerät auf 3.1.2, geunlocked und gejailbreaked und Cydia war auch installiert (ICY hatte ich beim Erstellen der Firmware nicht ausgewählt). Mit iTunes unter Mac OS X habe ich KEIN Backup zurückgespielt, d.h. ich hatte zunächst ein „nacktes“ (Grundeinstellungen, englisch usw)., schnelles iPhone 2G auf 3.1.2.
    4. Mit iTunes 9.0.1 unter Windows XP wieder gesynct und das unter 1. erstellt Backup eingespielt. Danach war alles wie vorher, nur eben jetzt auf 3.1.2.

    Da ich mehr mit Windows als mit Mac OS X arbeite habe ich das Backup unter Windows mit iTunes gemacht. Das ist aber reine Geschmackssache und das Zurückspielen das Backups hätte man natürlich auch mit Mac OS X machen können. Also es gibt keine Notwendigkeit irgendwas mit Windows zu machen.

    Hoffe das hilft weiter und es ist etwas klarer wie ich vorgegangen bin.

  •  Bono (16. Oktober 2009)

    blicks irgendwie immer noch nicht. Muss ein 2g iPhone vorher schonmal jailbroken gewesen sein um ein Custome Fw. 3.1.2 ohne Pwnage tool Auzuspielen?
    oder geht es auch ohne Jailbreak?

  •  paule58 (18. Oktober 2009)

    moin moin,

    gibt es das Pwnage den nun nur noch für den Mac und nicht mehr für Windows?
    Bin bei 3.0 stehen geblieben und würde gerne ein Update machen und dann den Jailbreak…

    Gruß paule

  •  buschlauf (18. Oktober 2009)

    Hi, habe ein Problem …
    Habe iPhone 3GS, 3.1 Out of the Box, Update auf 3.1.2., mit T.Mobile Vertrag, PWNAGE 3.1.4.
    Ich habe verschiedene Custom-ipsw erstellt, kann diese jedoch nicht auf das iPhnoe laden. iTunes timed jedesmal mit Fehler 1604 oder 1603 aus. Das orginal ipsw file (3.1.2) von Apple kann ich problemlos installieren. Apple scheint jedesmal eine Registrierung / Prüfung durchzuführen, die bei den Custom-ipsw nicht funktioniert. Habt Ihr einen Tipp?
    THX

  •  byrus (18. Oktober 2009)

    hiho

    habe mein handy jailbreaked mit firmware 3.1 und möchte jetz auf 3.1.2 updaten.. pwnage tools hab ich geladen und jetz brauch ich noch die firmware.. kann ich die von iphone-notes laden und benutzen? brauch meinen unlock, sonst kann ich nicht mehr telefonieren..

    mfg

  •  Shark (19. Oktober 2009)

    Ich habe ein 3GS erfolgreich mit redsn0w und ultrasn0w ge-jalbreaked und unlocked. Das iPhone ist nach wie vor auf FW3.0 & Baseband 04.26.08.

    Kann ich mit erstellten Custom.ipsw von PWNAGE 3.1.4 ohne Risiko den Unlock zu verlieren auf 3.1.2 updaten ???

    Ist nach update ein erneuter ultrasn0w notwendig oder bleibt der unlock erhalten ???

    Vielen Dank für Eure rasche Antwort

  •  MacRa1n (19. Oktober 2009)

    Wenn du mit dem PwnageTool auf 3.1.2 updatest ist es ganz ganz wichtig das Baseband nicht up zu daten! Dann ist der Unlock via ultrasn0w weiterhin möglich!

    Schau dir einfach die Anleitung hier auf iphone-notes.de an, da steht es Schritt für Schritt.

  •  Mike Stilzebach (20. Oktober 2009)

    hallo Sören Hundertmarck,

    sorry war ne woche im urlaub!!!!
    folgendes problem, habe mein 3gs mit purplera1n erfolgreich und ohne weteres gejailbraekt, dann mit cydia ultrasn0w installiert( habe mich schritt für schritt an die anleitung gehalten) hat auch gefunzt aber als ich dann die sim karten ausgetauscht habe (d2 Vodafone) ist mein 3gs in den dfü modus gegangen. darauf hin habe ich mein iphone mit itunes verbunden der mir dan prommt als info mitteilte das eine falsche sim karte drinn ist. ich habe dann natürlich wieder die t karte eingelegt ohne eine wiederherstellung seitens itunes und plötzlich ging es wieder ganz normal!!!!!
    ich hoffe du kannst mir weiterhelfen, denn ich möchte meine vodafone karte benutzen!

    iphone 3gs
    software version 3.0.1 (7A400)
    modem firmware 04.26.08
    bootloader 06.04 (G2M3S2)
    baseband ICE2-04.26.08

    bitte bitte helfen besten dank

  •  Lothar (21. Oktober 2009)

    Habe schon zig iPhones freigeschaltet, aber ausgerechnet an meinem eigenen scheitere ich: unlocked 3G aus Italien, 3.1.2 frisch aufgespielt, dann mit Pwnage 3.1.4 eine modifizierte Firmware (ohne „activate“) erzeugt, aber egal mit welchem iTunes ich versuche, sie aufzuspielen (8.2., 9.o, 9.0.1), ich bekomme ständig Fehler 1600… heul! Irgendwelche Tipps? Zum Tethering unter 3.1: es gibt eine Lösung, momentan noch händisch vorzunehmen, demnächst vom DevTeam integriert:

    http://wikee.iphwn.org/howto:random

  •  Lothar (22. Oktober 2009)

    Kurzes Update: an dem Fehler 1600 bin ich jetzt vorbei, indem ich vor dem Start des Pwnage-Tools den „iTunes Helper“ beendet habe (stand in einem Forum). Dafür hängt er jetzt in iTunes bei „iPhone-Software für die Wiederherstellung vorbereiten…“. Auf dem iPhone erscheint der silberne Apfel mit dem Fortschrittsbalken, er fängt aber nicht an, sich zu füllen…

  •  Lothar (22. Oktober 2009)

    Ein One-Man-Show-Thread (bitte bei Bedarf löschen ;-)… mußte kurz vom Rechner weg, und als ich zurück kam, fing er endlich mit der Wiederherstellung an (nach 20 Minuten)! Aber das mit dem „iTunes Helper“ hilft vielleicht doch dem ein oder anderen, wenn er mal über Fehler 1600 stolpert…

  •  Hirschke (22. Oktober 2009)

    Hallo,

    ich habe den Jailbreak durchgeführt – funktioniert alles soweit prima – aber ich kann mich nicht mehr mit Vodafone verbinden!
    Ich habe ein 3.1 OTB 3GS unlocked (aus Italien) und benutze es mit meiner Vodafone-Karte…
    Habe ich was falsch gemacht, oder ist das noch ein bug im Pwnage-tool?

  •  Hirschke (22. Oktober 2009)

    Noch ein Nachtrag:
    der ganze Block in den Einstellungen – Netzwerk, wo ich meinen Netzbetreiber auswählen kann, ist verschwunden – ich musste die Simkarte beim Einschalten zwar entsperren, das Netz wir aber nicht erkannt. Hat jemand das gleicht Problem gehabt?

  •  Hirschke (22. Oktober 2009)

    Hi, habe das gleichs Problem (siehe weiter unten) – – hat sich bei Dir mittlerweile was getan?

  •  Wall22 (23. Oktober 2009)

    Hallo,
    kann ich also mit dem 2G ohne Probleme auf die 3.1.2 Updaten oder muß ich beim Baseband auch etwas beachten?
    Danke
    wall22

  •  Wall22 (24. Oktober 2009)

    Hallo,
    kann ich also mit dem 2G ohne Probleme auf die 3.1.2 Updaten oder muß ich beim Baseband auch etwas beachten?
    Danke

  •  Matthias Br*** (27. Oktober 2009)

    „FAQ: Frage: Kann ich nach einem Update auf 3.1/3.1.2 ohne Pwnage noch Unlocken? Antwort: Aktuell gibt es dafür keine Lösung. Das in der unveränderten 3.1/3.1.2er Firmware enthaltene Baseband-Update macht dies unmöglich. (Beim iPhone 3G & 3GS)“

    Heisst das: Unlock eines 2G ist möglich?

    Nutze Iphone 2G mit FW 3.1.2 (update via iTunes).

    Vielen Dank.

  •  Peter (28. Oktober 2009)

    Im Cydia gibts n paket mit dem Namen „Carrier Logo Fixer“ bei mir wird nun Mobistar statt Simyo angezeigt, aber besser als nix *g*. Vielleicht funktioniert die Anzeige mit einem der „großen“ Anbieter.

  •  Timbo (30. Oktober 2009)

    hi @ all!
    Danke erstmal an alle Tippgeber!
    Leider konnte ich jedoch nirgends mein Problem lesen, daher meine Frage:

    Ich habe ein iPhone3GS 32GB, original TimoBeil-Vertrag seit August, ausgeliefert mit 3.0.1. Ich habe bisher alle Updates ausgelassen um mir die Option offen zu halten auch später evtl einen Unlock machen zu können!

    Mein spezielles Problem ist nun, ich Synche seit Anfang an mit iTunes von meinem WinRechner, da dort meine koplette Mediathek und alle Progis drauf sind. Auf meinem neuen MacBookPro habe ich nur ein paar Alben drauf, die ich gern mit unterwegs haben möchte…

    Die neue Pwnage Software mit der ich meine eigene Ipsw erstellen kann, so dass ich das Update erhalte, jedoch mein altes Baseband erhalten kann läuft allerdings nur über Mac! Ich würde jedoch gern mein iPhone Jailbreaken um an Cydia heranzukommen, den SIM-Unlock benötige ich eigentlich nicht, da ich eh einen Vertrag habe (jedoch möchte ich die Option erhalten!).

    Wie kann ich nun über Mac die Custom Ipsw erstellen, den Jailbreak durchführen, ohne jedoch alle meine Daten auf dem Iphone zu verlieren und hinterher weiterhin mit dem WinPC synchen?

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen und versteht überhaupt, was ich machen möchte :)

    Viele Grüße und vielen Dank, Timbo

  •  Lothar (3. November 2009)

    Das würde mich jetzt auch brennend interessieren, warum gibt es keine Windows Version mehr?

  •  momo76er (6. November 2009)

    hallo zusammen,

    ich habe ein iphone 3g wo unlock und jailbreak durchgeführt wurde.
    es funktioniert auch alles soweit. habe nur folgende 2 fragen:
    nomalerweise nutze ich eine eplus-karte, da ich aber noch eine von
    t-mobile habe mit einem datentarif drauf möchte ich diese nun nutzen.
    ich kann aber nirgends den „apn“ eintragen mit der t-mobile-karte – bei eplus besteht diese möglichkeit und zweitens wird mir der netzbetreiber
    nicht mehr angezeit. bin auf version 3.2.1. für eine rückinfo schin mal vielen dank.

  •  Piera (8. November 2009)

    Auch ich habe ein Problem und verstehen nicht viel, wenn ich alle diese Fragen und Antworten lese zum Thema jailbreaken auf dieser Seite.
    Trotzdem habe ich versucht mein gehaktes 2G iphone von 2.0.2 auf 3.1.2 zu bringen mit Pwnage 3.1.4. und der FW 1_3.1.2_7D11_Restore.ipsw. Es hat auch alles ganz gut nach Anleitung geklappt, ausser dass ich dann nach dem recovery modus ein freudiges Männchen abgebildet hatte (mit jupppiie auf russisch). Ich konnte noch das iphone wiederherstellen. Soweit so gut. Dann fragte mich itunes ob ich das iphone updaten wolle was ich (fälschlicherweise?) gemacht habe, da ich sonst nicht weitergekommen wäre, da Iphone nicht erkannt wurde.
    Nun habe ich ein iphone mit der Abbildung itunes und UBS-Stecker und im itunes einen Hinweis mit der Aussage, dass meine sim-Karte nicht iphone kompatibel sei. Das ist aber die Karte, die ich vorhin schon ohne Probleme gebraucht hatte.
    Wie kann ich wohl weiterkommen, einfach gemäss Anleitung nochmals durchgehen?
    Kennt wohl jemand das Problem, das ich Anfängerin habe?
    Vielen Dank für jeden Tip!

  •  orje (9. November 2009)

    Das „russische Männchen“ kannst du im Pwnage Tool unter eigene Logos abwählen. Vielleicht geht das nur im „Experten-Modus ? weiß ich nicht, aber da gehts jedenfalls. Wenn du alle Logos dort deaktivierst, bekommst du wieder den angeknabberten Apfel. Zu dem anderen: geh es nochmal an, aber geh in den DFU Modus (der ist beim ersten mal nicht so einfach: du wirst aufgefordert erst 10 sek. lang den ein/aus Knopf und den Homebutton gleichzeitig gedrückt zu halten, dann sollst du nur den ein/aus Button loslassen und den Homebutton weitere 10 sek. fest halten. Während dem piepst es, was aber alles seine Ordnung hat.) Wenn du dann in iTunes wiederherstellen anwählst, dann unbedingt nur MIT gedrückter Alt-Taste!!! dann will iTunes irgendwann auch überprüfen und das musst du auch anklicken. So nun viel Erfolg.

  •  Piera (10. November 2009)

    Vielen Dank für deine Hilfestellungen. Ich habe heute noch 3 mal die Anleitung durchgemacht im Export modus. Es hat auch geklappt bis zum Punkt wo Pwnage mir meldet ich sei erfolgreich im DFU Modus gelandet. Dann startet itunes und es kam wieder die gleiche Meldung wie auch schon: nach der Frage ob ich nach updates suchen möchte und ich dies verneinte, kommt die ERklärung, dass meine Sim-Karte nicht kompatibel sei.
    Beim 2. und 3. Versuch bin ich immer bei der Meldung gelandet successfully entered in DFU mode!, aber das iphone blieb schwarz und war auch nicht mehr einschaltbar. Das itunes konnte ich aufmachen aber konnte natürlich auch kein iphone erkennen, wenn es ausgeschaltet bleibt…
    Wenn ich iphone dann trenne und ganz lange dann auf dem Einschaltbutton und home drücke kommt wieder der Start mit dem Apfel und bleibt dann bei itunes mit USB-Stecker stehen…..

  •  Goofy (14. November 2009)

    Kann mir jemand helfen?
    Habe ein iPhone Classic (Rückseite silber)
    Nun habe ich fälschlicherweise die neuste Firmware raufgeladen.
    Wie soll ich nun mein iPhone wieder freibekommen?
    Habe Pwnage wie beschrieben ausgeführt.
    Nun bekomme ich wenn ich die Pwnage Datei raufladen will die Fehlermeldung 1600 im Recovery Modus und die Fehlermeldung 1604 im DFU Modus.
    Was mache ich falsch?

    Besten Dank für die Hilfe!!!!

  •  Goofy (15. November 2009)

    Habe es herausgefunden!!!!

    Wichtig beim erstellen der Custom Firmware in Pwnage MUSS iTunes ausgeschalten sein!!!

    Gruss

  •  peter (25. November 2009)

    Hallo zusammen
    ich hoffe das hier liest noch jemand und kann mir helfen..
    Habe schon einige iPhones seit iPhone 1 jailbreakt, aber diesmal hab ich ein fieses problem entdeckt.

    Habe jetzt ein brandneues 3Gs otb factory unlocked, und bekomme es einfach nicht
    jailbreaked…..
    hab schon zig mal blackrain und pwnagetool 3.1.4 versucht bis ich gesehen habe das es eine neue Fw iPhone2.1_3.1.2 statt der 1.2_3.1.2 !!!
    Isr auch ein unterschied von 306 zu 241 MB.

    Alle Custom FW und sogar die anderen original FW aktzeptiert iTunes erst garnicht zum wiederherstellen , und meldet immer nur FW nicht kompatibel.

    Es geht nur mit der 2.1_3.1.2 FW.
    Die nimmt er aber auch nicht als Custom FW , auch nicht ohne Winterboard etc.
    das ich versuchsweise ausgeschaltet habe wegen gehörten Kompatilitäts-problemen

    Nun denn, jetzt bin ich ratlos :Gibt es für diese FW 2.1_3.1.2 überhaupt schon
    einen JB ????

    Wäre super wenn jemand hier ne Lösung kennt
    danke

  •  peter (26. November 2009)

    alles klar: FW 2.1 ist für 3G s

    Trotzdem : Nix geht
    es ist ein 3G s aus Woche 45, wohl sicher die bootrom 359.3.2
    wenn nicht höher??!!
    lässt sich garnicht mehr in USB view auslesen
    nur die ecid, SNR, afa etc…keine iBoot mehr zu sehen

    blackra1n geht überhaupt nicht,
    nicht mit oder ohne iTunes- nicht mit DFU oder recovery modus…NIX!!
    bleibt ständig im stecker -iTunes Modus hängen..

    Fehler 1604 bei Pwnage verschwindet auch nicht mit
    1. Neustart
    2. usb wechseln
    3. iTunes updates
    4. Custom FW in Library/iTunes/ device support verschieben
    5. Custom FW in x12220000_5_Recovery.ipsw umbenennen

    hat denn keiner einen Hinweis, oder hab ich eine neue nicht jailbreakbare bootrom ?!

  •  mcfly10001 (2. Dezember 2009)

    Hallo habe ein Problem mit einem 3gs original 3.1.2 laut Seriennummer von 9 44 wenn ich es mit Pwnage Jailbreake Bootet es nicht und bleibt im DFU hängen hat jemand eine Idee

  •  Alfred Kreiten (3. Dezember 2009)

    Hi, an dem Punkt wo es schwarz bleibt, erst mal kurz den usb rausziehen und dann wieder einstecken, dann gehtes meisten richtig weiter. Die meisten Fehler kommen nur zu stande, weil wir alle zu ungeduldig sind und immer den 2. Schritt vor dem 1. machen.
    Also immer wenns irgendwo hakt, mal kurz usb raus und wieder rein.
    Alfred

  •  Oida72 (4. Dezember 2009)

    hallo!

    habe ein 3G mit firmware 2.2 und jailbreak sowie unlock!

    möchte nun endlich auf firmware 3.1 umsteigen! dazu meine fragen:

    wenn ich jetzt aktuell über itunes auf firmware 3.1.2 upgrade, habe ich dann auch baseband 05.11.07, damit ich wie oben beschrieben jailbreak und unlock durchführen kann?

    oder begebe ich bei diesem upgrade über itunes akutell in gefahr, dass ich eine andere/neuere version bekomme, welche ich in der folge nicht jailbreaken/unlocken kann?

    für rückmeldung zu meiner frage bin ich im voraus dankbar.
    lg, oida72

  •  Benedikt S (7. Dezember 2009)

    Bei Pwnage 3.1.4 ist kein Bild für 3G dabei.
    Was mache ich nun?
    Habe ein 3G OS 3.0 und möchte auf 3.1.2 updaten!!!

  •  Alex (7. Januar 2010)

    Hier oben steht: 3.0.x
    Ich bin momentan auf 3.0 mit einem 2G, kann ich da normal jailbreaken wie immer, oder muss ich erst auf eine 3.0.x ehe ich auf 3.1.2 gehen will?
    Sonst noch was zu beachten für das alte 2G?
    DANKE!

  •  Alex (9. Januar 2010)

    Und noch eine Frage hinterher,
    wieso gibt es diesmal keine Bootloader Dateien herunterzuladen?
    Wäre toll, wenn mir noch jemand heute Abend Bescheid geben könnte,
    ob man auf einem iPhone 2G
    a) von 3.0 gleich auf 3.1.2 hoch kann?
    b) man keine Bootloader Dateien braucht?
    DANKE!!!

  •  Alex (9. Januar 2010)

    Hat sich erledigt, 3.1.2 läuft.
    Danke für die Anleitung.
    Angenehmes Wochenende!

  •  Pit (22. Januar 2010)

    Das Dev-Team veröffentlicht die Jailbreak- und Unlock-Software ‘redsn0w’ in einer aktualisierten Version 0.9beta3 für OS X und Windows. Unterstützt werden alle aktuellen Firmware-Version zwischen 3.0 und 3.1.2 für alle iPhones und iPod touches. Als Ausnahme gilt weiterhin ein iPod touch der dritten Generation sowie ganz neue iPhone 3GS-Geräte (”tethered rebooting”), die ihre Serien Modellnummer mit ‘MC’ beginnen.

    redsn0w erfordert keine Systemswiederherstellung wie bspw. dieses PwnageTool (es benötigt noch nicht einmal die Anwendung von iTunes). Andererseits kann das PwnageTool eine Entsperrung bei einem erneuten Upgrade der Firmware verhindern während redsn0w hierbei keinen Schutz anbietet.

    Mit redsn0w ändert wird am gegenwärtigen Basisband nichts verändert, damit sollten also die vorhandenen Daten und Anwendungen intakt bleiben.

    Zum Link mit der Beschreibung:
    http://wikee.iphwn.org/howto:rs9beta#how_is_it_different_from_pwnagetool

  •  mikelate (21. Februar 2010)

    2G: Unlock ueber PWNAGE auf Firmware 3.1.2 / 3 Spannnde Fragen

    Hallo Zusammen!
    Habe lange Zeit zufrieden mit meinem 2G unter Firmware 2.2.1 gearbeitet, Motto „never change a running system“. Aber immer mehr Apps liefern nicht mehr. Also Update auf 3.0 Firmware. Danach hatte (habe) ich das Problem, dass dier Standby-Zeit dramatisch einbrach. Vorher ca. 16-24 Stunden (kann man mit leben), jetzt nur noch 6-8 Stunden. Aus dem Grund überlege ich das Update auf 3.1.2 zu machen.

    Vorher würde ich gerne Antwort auf folgende Fragen von euch haben:
    1. Hat jemanmd ebenfalls das Problem mit der Akkulaufzeit nach dem
    Update?
    2. In einem Threat wurde über die Unterschiede bei „early bootrom“
    und „late bootrom“ berichtet. Spielt das wirklich bei Nutzung
    von Pwnage eine Rolle?
    3. Habe derzeit Baseband 04.05.04_G (scheint also aelter zu sein).
    Sollte ich daher ein Update im Rahmen 3.1.2 zulassen? Was ist
    dann der neue Stand des Basebands? Was bringt es oder was
    spricht dagegen?

    So, ziemlich viel Prosa, sorry, bin ein „greenbean“ hier im Forum. Freue mich ueber jede Antwort.

    Mikelate

  •  moritz_schlarb (21. Februar 2010)

    Hi!

    1. Darüber kann ich dir leider nichts sagen, ich hab nur das 3GS und kein 2G.
    2. Soweit ich weiß, betrifft das Problem mit den Bootroms nur 3GS’s der neusten Baureihe, bei denen schlägt der Jailbreak nämlich fehl, bei deinem 2G sollte es da keine Probleme geben, denke ich.
    3. Kann ich jetzt auch wenig zu sagen, in meinem Kopf hängt nur einfach so die Vermutung, dass mit dem 2G eigentlich alles und immer Problemlos geht… Aber grade beim Baseband bin ich da überfragt ;)

    lg
    Mo

  •  Pit (22. Februar 2010)

    Wie bereits berichtet ist das Problem mit der verkürzten Akkulaufzeit, bei manchen 2G Iphones bekannt. Ein Update auf eine 3.1.2 Firmware könnte eventuell Abhilfe schaffen.

    Übrigens, bei einem ipt1g, iphone2g oder iphone3g (das bereits Freigeschaltet ist), sollte man Redsn0w (aber Version 0.9.3) verwenden. Es ist schneller und man muss nicht durch eine vollständige Wiederherstellung gehen (sondern nur eine Aktualisierung durchführen um auf FW 3.1.2 statt auf FW 3.1.3 zu kommen – Update auf FW 3.1.3 sperrt ein jailbreak am 3G & 3GS möglicherweise für immer – !!!

    * http://apfelportal.de/host/images/PwnageTool_3.1.5.dmg
    * http://files.bestblog.de/iphone/PwnageTool_3.1.5.dmg
    * http://downloads.isn0w.de/PwnageTool_3.1.5.dmg

    Es gibt allerdings Warnungen und Haftungsausschlüsse – man sollte nicht völlig Blind die Dateien herunter laden und anwenden.

  •  errut (26. Februar 2010)

    bb 05.12.01, ist dafür ein unlock möglich?

  •  volker puttmann (31. März 2010)

    Hallo,
    habe ein iphone 3Gs mit der Firmware 3.1.3 7E18. Die Firmware war beim Kauf schon vorinstalliert.
    Kann ich die Anleitung trtozdem verwenden? Mir gehts nur um den jailbreak für ssh und Cydia.
    Danke!

  •  phil (25. April 2010)

    ich komme gar nicht mehr draus.
    ich habe mein iPhone 3G mit der version 3.0.1.
    da nun einige apps nicht mehr funktionieren und mindestens 3.1 benutzen möchte ich updaten.
    ich lese jedoch dass das unlock nicht funktioniert etc?

    mein iPhone wurde mit dem Annanas Tool mehrmals bearbeitet. und funktioniert tip top.
    Kann ich nun direkt upgraden und dann alles normal machen wie immer dann funktioniert es nach dem upgrade auch wieder?

    ich habe dann das unlock über eine cydia app gemacht.
    repro666. oder so was hiess das.
    Besten Dank für eure Hilfe.
    phil

  •  mikelate (1. Mai 2010)

    Hallo!

    Habe jetzt zum Thema Akkulaufzeit noch ein bischen Forschung betrieben. Ich hatte bisher ca. 25 Apps auf dem Iphone zusätzlich installiert, also nicht so besonders viele. Probeweise habe ich dann mal alles gelöscht was ich nicht wirklich benötige. Nun sind nur noch 18 Apps auf dem 2G (Standard-Apps habe ich dabei nicht mitgezählt). Nach dem Löschen vor ca. 6 Wochen bin ich dann wieder auf Laufzeiten von 20-24 Stunden gekommen. Mir ist derzeit nicht klar, ob es an einer speziellen App. liegt die „Strom zieht“ oder ob es einen Zusammenhang mit der reinen Anzahl der installierten Apps. gibt. Hat jemand von euch ähnliche Erfahrungen gemacht? Gibt es Apps. die auch im nicht aktiven Zustand mehr Strom ziehen (wie z.B. WiFi Scanner)? Das dürfte doch aber aufgrund des fehlenden Multitaskings wohl kaum möglich sein, oder?

  •  credit loans (19. Juli 2010)

    Do you acknowledge that it is correct time to get the home loans, which would realize your dreams.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>