MACNOTES

Veröffentlicht am  15.10.09, 8:41 Uhr von  

Notizen vom 15. Oktober 2009

NotizenHexacore Mac Pro mit 128 GB RAM
Gerüchteküche: Hardmac hat von einem Tippgeber erfahren, dass die kommenden Mac Pro-Modelle Anfang 2010 erscheinen und als erster Rechner den 6 Core-Intel-Prozessor “Gulftown” (Xeon 32 nm Architektur) mit 2.4 GHz beinhalten. Weiter heißt es, dass die Mac Pro in der Lage sein sollen bis zu 128 GB RAM aufzunehmen und 10 Gbit/sec.-Ethernet unterstützen.

Shazam erhält Geld aus dem iFund
Shazam gehört zu den Auserwählten die Wagniskapitalgeber Kleiner Perkins mit dem iFund unterstützt. Shazam scheint dabei ein guter Deal zu sein, denn Shazam gehört bekanntermaßen zu den beliebtesten Apps, mit angeblichen zehn Millionen Downloads bisher. Über die investierte Summe wurde nichts bekannt.

Pepsi entschuldigt sich für iPhone App
Eine Menge kostenlose Werbung für Pepsi: Bei einigen Usern ist die iPhone-App “AMP Up Before You Score” (Affiliate) von Pepsi äußerst schlecht aufgestoßen, die Reaktion macht die Runde in Blogs, bei Twitter usw. Der Grund: “AMP Up Before You Score” (frei übersetzt = “Dreh auf bevor Du sie flachlegst”) dürfte getrost sexistisch genannt werden, denn die App soll den Herrchen der Schöpfung dazu dienen, ihre weiblichen Eroberungen besser zu organisieren. Pepsi hat sich nun unter anderem bei Twitter offiziell erklärt und entschuldigt.

Software-Updates
Fehlerbehebungen für den OSX-Customizer CandyBar 3.2.2, für den Mailclient MailForge 1.2.1 und für die Produktivitätshilfe Concentrate 1.1.1. Die Beta Opera 10.10.6735 beinhaltet nun auch Opera Unite (quasi ein Webserver im Webbrowser, eine Technik, mit der Opera Sharing revolutionieren will).

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de