MACNOTES

Veröffentlicht am  17.10.09, 23:00 Uhr von  nd

Apple entfernt Elgato EyeTV aus dem App Store

EyeTVApple hat die erst vor kurzem freigegebene Elgato EyeTV App aus dem App Store entfernt. Elgato selbst hat dazu ein kurzes Statement über Twitter abgegeben.

Demnach ist in der übermittelten Elgato EyeTV App 1.0 versehentlich Code für das Streaming über das 3G-Netz verblieben; Live-TV ist aber nur mit einer Wlan-Verbindung erlaubt. Bei der ursprünglichen Freigabe war dies bei Apple nicht aufgefallen. Electricpig hatte gestern über das Hintertürchen in EyeTV berichten und gezeigt, wie man auch ohne Wlan-Verbindung in Genuss des Unterwegs-Fernseh kommen kann.

Apple bat daraufhin Elgato, diese Möglichkeit aus der App zu entfernen, da das Streaming über das 3G-Netz unter anderem durch das Abkommen mit AT&T nicht erlaubt sei. Ähnlich hatte Apple auch bei den Ablehnungen von Programmen, die VoIP über das Mobilfunknetz anbieten, argumentiert und nun doch die SDK geändert.

Elgato hat den fraglichen Code aus EyeTV entfernt und als Version 1.0.1 wieder an den App Store übermittelt. Damit sollte die App demnächst wieder verfügbar sein.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 4 Kommentar(e) bisher


Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de