MACNOTES

Veröffentlicht am  19.10.09, 23:55 Uhr von  

Need for Speed: Shift für iPhone, Undercover reduziert

Need for Speed UndercoverElectronic Arts bietet seit kurzem Need for Speed Undercover rund 30% reduziert an und arbeitet auch schon fleißig am potentiellen Nachfolger. Erste Einblicke in Need for Speed Shift – vergangenen Monat für PC erschienen – gibt es schon einmal bei Facebook.

EA Mobile zeigt in der Facebook-Gruppe Screenshots von Need for Speed Shift und übrigens auch erste Screenshots von Command & Conquer Red Alert für iPhone/iPod touch, was am 23. Oktober erscheinen soll.

 

Need for Speed Shift

Chicago, London und Tokyo als Kulisse, insgesamt 28 Straßen- und Profi-Rennstrecken. Shift für iPhone und iPod touch kommt mit 20 verschiedenen Fahrzeugen inklusive Tuning-Optionen, Nitro-Einspritzung und Leistungs-Upgrades, also auf dem ersten Blick vom Umfang her ähnlich Need for Speed Undercover.

[singlepic id=5015 w=435]
[singlepic id=5016 w=200 float=left] [singlepic id=5017 w=200 float=right]

 

Klassisches Racing

Allerdings geht es diesmal um echtes Racing. Shift ist dabei eher für die Freunde des klassischen NFS: Wer schlägt die drei besten Rennfahrer der Welt? Die Highlights unter den Fahrzeugen sind in der PC-Version der BMW M3 GT2, der Audi R8 LMS und der Porsche 911 GT3 RSR. Bei den von EA veröffentlichten Screenshots kann man den R8 bereits in Action sehen, auch die anderen Handy-Versionen bieten die der genannten Boliden.

Es heißt, außerdem sollen Aston Martin Racing DBR9, Chevrolet Corvette Z06, Dodge Challenger Concept, Ford GT, Ford Shelby GT500, Lamborghini Gallardo LP560-4, Lamborghini Murciélago LP640, Maserati MC12 GT1, Mazda RX-8, Mercedes-Benz SL65 AMG, Mitsubishi Lancer EVOLUTION, Nissan 370Z (Z34), Nissan Skyline GT-R (R34), Pagani Zonda F, Porsche Cayman S, Subaru Impreza WRX STI und der Golf GTI verfügbar sein, diese Liste ist aber nicht offiziell.

Hoffentlich wird Shift für das iPhone nicht so lange auf sich warten lassen wie Undercover, was für 2008 angekündigt, erst Mai 2009 erschienen ist. Wer Need for Speed Undercover noch nicht hat, kann es sich derzeit für 3,99€ shoppen.

Unsere Review von Need for Speed Undercover findet ihr hier.

4_5/5Testurteil: 4,5/5 Macs
Bezeichnung: Need for Speed Undercover*
Hersteller: EA Mobile
Preis: derzeit 3,99€
*Affiliate

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 1 Kommentar(e) bisher

  •  Hie sagte am 20. Oktober 2009:

    Weiß jemand ob die Nordschleife unter den Strecken sein wird?

    Antworten 

Kommentar verfassen

 0  Tweets und Re-Tweets
       0  Likes auf Facebook
         0  Trackbacks/Pingbacks
          Werbung
          © 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de