News & Rumors: 21. Oktober 2009,

Jonathan Ive über iMac & Magic Mouse

imacnewApples Hardware-Team Jonathan Ive (Chefdesigner), Bob Mansfield (Hardware-Chef) und Scott Brodrick (Produktmanager) kommen im folgenden 7:10-Video zu Wort über Apples iMac & Magic Mouse-Update.

Ive und Kollegen vergleichen kurz die iMac-Linie von der ersten Veröffentlichung 1998 bis zum gestern präsentierten iMac, ebenso im Vergleich zu anderen Desktoprechnern. Anschließend geht es um die Mouse, und um die Umweltverträglichkeit des neuen iMac bei Produktion und Betrieb:



Jonathan Ive über iMac & Magic Mouse
4,1 (82%) 10 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

iPhone 6s: Akku-Tausch mit Seriennummer überprüfen... Apple hat ein neues Webformular in die Welt gesetzt, mit dem Kunden anhand der Seriennummer des iPhone 6s überprüfen können, ob ihr Gerät Teil der kos...
Apple Maps: Apple setzt bald Drohnen ein Apple möchte gegenüber Google Maps weiter aufholen und wird bald zur Verbesserung des eigenen Kartendiensts Apple Maps auf die speziellen Fähigkeiten ...
AirPods: Auslieferung soll bald beginnen Die verzögerte Einführung der AirPods steht einer E-Mail von Tim Cook zufolge bevor. Die neuen Funk-Kopfhörer sollen „in den nächsten Wochen“ ausgelie...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.










Zuletzt kommentiert



 3 Kommentar(e) bisher

  •  nastorseriessix (21. Oktober 2009)

    Das Video ist mal wieder sehr cool gemacht, auch wenn gleich ich das Licht etwas zu stark finde in dem Video. Das strahlt die Charakter förmlich weg…

  •  jamie oliver (21. Oktober 2009)

    Ich find es eine wenig peinlich. Wenn alle Designer so läppische Argumente hätten dann gute Nacht! „brilliant, exellent fantastic“ Gähn Gähn.

  •  mr.zer0 (21. Oktober 2009)

    Jonathan Ive! Mein Idol :D


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>