News & Rumors: 27. Oktober 2009,

Notizen vom 27. Oktober 2009

NotizenDie „Apple-Haltestelle“
Apple investiert in Chicago nicht nur in einen neuen Store in der Altstadt – man steckt auch gleich noch Geld in die Infrastruktur. 4 Millionen US-Dollar lässt Apple für die Sanierung der gegenüberliegenden U-Bahn-Station aus den 40er Jahren springen. Als Gegenleistung für diese Spende darf Apple den neuen Namen der Station auswählen und das Gebäude für Werbezwecke nutzen, nichts ungewöhnliches in den USA.

MobileNavigator: Live-Verkehrsinfos sind da
Die angekündigten Live-Verkehrsinformationen „Traffic Live“ für die Navigon-iPhone-App sind nun da. Wer den MobileNavigator auf Version 1.3 aktualisiert, kann sich das Zusatzpaket direkt in der App kaufen. Zum Marktstart gibt es den Zusatz im ersten Monat für 19,99€, später soll Traffic Live für 24,99€ zu haben sein.

AT&T-CEO über das Ende der iPhone-Exklusivität
Für Viele ist der Wunsch groß, dass das Ende der iPhone-Exklusivität in nächster Zukunft überall Realität ist. AT&T-CEO Ralph de la Vega sprach nun nach der Bekanntgabe der Quartalszahlen offiziell über das Ende: Demnach sieht er auch nach dem Ende der Exklusivität weiter hervorragende Zuwachsmöglichkeiten. Dabei soll de la Vega nicht von einem möglichen Verlust der iPhone-Exklusivität, sondern ganz klar von einem „nach-iPhone-Szenario“ gesprochen haben.

Software-Updates
Fehlerbehebungen für den Mail-Client Postbox 1.0.2, für das Webdevelopmenttool Coda 1.6.6, für den FTP-Client Transmit 3.6.9 und für den Schriftenverwalter Fontcase 1.2.5. Die Safari-Erweiterung Saft bringt in Version 12.0.0 Snow Leopard Support für 64- und 32-Bit. Der Weblog-Editor myBlogEdit 2.2 erhält neue Snippets, erweiterte Upload-Funktion per Drag und Drop und Support für Mac OS X 10.6.2 und WP 2.8.5. myBlogEdit 2.2 gibt es heute bei MuPromo für $9,99 (47% Rabatt, Affiliate-Link).

Notizen vom 27. Oktober 2009
3,25 (65%) 4 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Smart Home schon bald mit Sprachsteuerung Mittlerweile gibt es im Haushalt fast kein Gerät mehr, das sich nicht vernetzen lässt. Die IFA hat bestätigt: Das intelligente Zuhause wird immer ausg...
iOS 10: Erstmals weiter verbreitet als sein Vorgän... Apple hat vor gut zwei Wochen iOS 10 für alle veröffentlicht. Das Update steht auf allen mobilen Geräten mit Lightning-Port zur Verfügung. Jetzt hat d...
Neue MacBook Pro sollen Ende Oktober kommen Über das MacBook Pro gibt es eine Menge Spekulationen, viele Gerüchte und auch schon ein paar Leaks. Jetzt fehlt nur noch das Gerät an sich. Wie ein n...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.






Zuletzt kommentiert



 3 Kommentar(e) bisher

  •  Marcel (27. Oktober 2009)

    bei mir wird das update für den mobile navigator nicht angeboten. ggf. noch nicht da für die europa version?

  •  nd (27. Oktober 2009)

    @Marcel

    Scheint bisher nur für D-A-CH und BeNeLux da zu sein, der Rest folgt: siehe http://twitter.com/NAVIGON_/status/5184352158

  •  Marcel (27. Oktober 2009)

    @nd: Danke für die Info :-) War ja beim letzten mal auch so, dass das Update für Europa später kam.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>