MACNOTES

Veröffentlicht am  8.11.09, 14:06 Uhr von  

Update: Apple TV 3.0.1 behebt schweren Fehler in der Datenbank

Apple TVGut zehn Tage nach dem Major Upgrade der Apple TV Software auf Version 3.0 bittet Apple alle Nutzer, so schnell wie möglich auf die nun nachgeschobene 3.0.1 zu aktualisieren.

Laut Apple Support bringt die 3.0 einen Bug, durch den bei einigen Usern alle Inhalte (Filme, Serien, Musik) verschwunden sind. Die geladenen Inhalte sind zwar nicht gelöscht, werden aber einfach nicht mehr angezeigt und müssten neu synchronisiert werden.

Das Problem ist scheinbar auf einen Fehler in der Datenbank zurückzuführen. Das Update kann über das Menü des Apple TV geladen werden. Weitere Informationen zur Fehlerbehebung gibt es im Apple Support Dokument.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 3 Kommentar(e) bisher

  •  Robert sagte am 8. November 2009:

    ich habe heute einen Gebrauchten Apple tv bekommen und ein wenig damit gespielt und konnte auch meine smb freigaben und meinen mediatomb und Twonky server mit dem ding erreichen und die inhalte sehen/abspielen nach dem update auf 3.0.1 ging das alles nicht mehr nach ein wenig suchen bei google stellte ich fest das dass vorher nur ging weil schon gehackt war… das wusste ich nicht nun hat das update aber die hacks gelöscht. :( weis jemand ob es so nen “stickimage” schon für die neue FW version gibt????

    Danke sagt der Robert

    Antworten 
  •  sirdir sagte am 8. November 2009:

    Die 3.0er ist auch gerne mal abgestürzt und hat die Netzwerkverbindung verloren.

    Antworten 
  •  Robert sagte am 8. November 2009:

    zur fw 3.0 kann ich nix sagen bin jetzt auch zur 2.4 zurück gekehrt und hab dort mit atvusb-creator gepacht würde nur gerne die aktuelle fw nutzen da sie mir optich besser gefällt und ich algemein gerne die aktuellsten versionen nutze

    Antworten 

Kommentar verfassen

 0  Tweets und Re-Tweets
       0  Likes auf Facebook
         0  Trackbacks/Pingbacks
          Werbung
          © 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de