News & Rumors: 9. November 2009,

2 Jahre iPhone in Deutschland – Ab heute kann der SIM-Lock entfernt werden

Heute vor genau zwei Jahren ist der iPhone-Verkauf in Deutschland angelaufen. Wer sich damals bereits sein iPhone offiziell via T-Mobile zugelegt hat, kann sein Gerät ab heute kostenlos vom SIM-Lock befreien.


Denn ab heute ist die vorgegebene Zwei-Jahres-Frist offiziell abgelaufen. Um den SIM-Unlock durchzuführen, genügt ein Anruf bei der Kundenhotline (2202 vom T-Mobile-Handy aus). Für das Telefonat benötigt wird die IMEI-Nummer des Gerätes. Die Daten werden dann durch T-Mobile an Apple weitergeleitet. Spätestens nach 48 Stunden sollte dann iTunes beim Anschluss des betroffenen iPhone eine Erfolgsmeldung anzeigen.

Weitersagen

Zuletzt kommentiert



 11 Kommentar(e) bisher

  •  bono01 (9. November 2009)

    Gibt es denn in der realität eine möglichkeit sein AT&T iPhone 2G entsperren zu lassen. :-/

  •  Mäddin (9. November 2009)

    Ab lässt sich das Gerät kostenlos

    wenn euer iPhone mit iTunes verbunden habt:

    Ein wenig mehr Qualität, wenn schon nicht im Inhalt, dann wenigstens in der Rechtschreibung.

  •  Norman (9. November 2009)

    PrePaid-Iphones lassen sich bereits seit Anfang Oktober offiziell entsperren. Entsperrung erfolgt durch Wiederherstellen des iPhones, da hier das iPhone erst wieder aktiviert wird. Nur mit Synchronisieren des iPhones erfolgt keine Entsperrung. Habe ich erst so versucht.

  •  tresorb (9. November 2009)

    weiß jemand wann der sim-unlock bei der swisscom möglich ist?
    gilt in der schweiz nicht nur 18 monate – danach kann der sim-lock entfernt werden? oder kann man bei einem umzug nach deutschland den sim-lock entfernen lassen?

  •  Jim Panse (9. November 2009)

    Besser recherchieren! US iPhones können NICHT ENTSPERRT werden, dies ist gar nicht vorgesehen, auch nicht nach Ablauf des Vertrags! Zum Beispiel nachzulesen bei AT&T:

    Q: How do I unlock my iPhone?
    A: iPhone cannot be unlocked, even if you are out of contract. …

    http://www.wireless.att.com/answer-center/main.jsp?t=solutionTab&ft=searchTab&ps=solutionPanels&locale=en_US&_dyncharset=UTF-8&solutionId=KB82027

  •  kg (9. November 2009)

    @Norman bei Prepaid-iPhones ist es nichts neues, da geht es bereits nach 12 Monaten nach dem Kauf für 49,99€.

  •  Norman (9. November 2009)

    @KG das ist korrekt. Wobei es Schwierigkeiten seitens T-Mobile gab und daher die meisten Freischaltungen nichts gekostet haben. Denn die T-Mobile-Mitarbeiter wussten selbst nicht genau Bescheid, wie der Unlock erfolgt und ob überhaupt. Teilweise musste man die Mitarbeiter auch auf die Fußnote auf deren Internetseiten hinweisen, wo das mit der Entsperrung nach 12 Monaten und den rund 50 Euro steht.

    Ich schrieb meinen Beitrag speziell wegen der Art der Entsperrung. Das dies nicht einfach durch Synchronisieren geschieht. :)

  •  kg (9. November 2009)

    @norman dass es “einfach so” geht, habe ich oben auch nicht behauptet. ;-)

    Wer entsperren will, braucht die IMEI und eine Verifizierung, dass man Besitzer des iPhone ist, das geht z.B. durch die Angabe der Kundennummer.

  •  Alexander (9. November 2009)

    Mir sagte die T-Mobile Hotline (vor einer Woche), dass der Unlock nicht mehr über die Hotline geht sondern nur noch über die Seite http://t-mobile.de/simlock. Dort solle man das Apple iPhone auswählen und der Prozess würde gestartet. Man solle auf keinen Fall die Hotline anrufen. Allerdings kann ich auf der Seite nirgends Apple oder das iPhone auswählen. :(

  •  Jan (9. November 2009)

    Ich hatte mir am 06,10,2008 das iPhone Prepaid Paket von T-Mobile gekauft und versuche das iPhone schon seit 06.10.2009 freizuschalten. Die Freischaltung soll angeblich nur per Mail über T-Mobile möglich sein. Mittlerweile werden meine Mails aber auch nicht mehr beantwortet.
    Naja ich warte auf die Freischaltung schon seit über einem Monat obwohl T-Mobile mir diese bis spätestens 24.10.2009 versprochen hatte.
    Schöne Grüße
    (dies war nur eine kurze Zusammenfassung)

  •  Jan (10. November 2009)

    Nach 34 Tagen ist das iPhone endlich freigeschaltet worden!


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.



Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Werbung