News & Rumors: 9. November 2009,

Ab heute: SIM-Unlock bei alten T-Mobile iPhones

Grenzenlose Freiheit für iPhone classic: Heute vor zwei Jahren ist bei T-Mobile der Verkauf des iPhone 2G gestartet. Das heißt für Vertragskunden der ersten Stunde: Ab jetzt lässt sich das Gerät kostenlos und hochoffiziell vom SIM-Lock befreien.

Besonders aufwändig ist dies nicht: Einfach mobil unter der Nummer 2202 bei der T-Mobile-Kundenhotline anrufen. Dort wird die IMEI-Nummer des iPhone gebraucht.

Diese findet ihr z. B., wenn ihr euer iPhone mit iTunes verbunden habt: In der Geräteübersicht wird die IMEI mit einem Klick auf das Feld mit der Telefonnummer angezeigt. Alternativ hilft beim iPhone 2G auch der Blick aufs iPhone-Gehäuse: Neben FCC-ID und Seriennummer ist dort auch die IMEI vermerkt. Zudem findet sich die IMEI im Info-Panel des iPhone-OS.

Die so angefragten Daten werden von T-Mobile an Apple weitergeben, spätestens nach 48 Stunden sollte das iPhone dann den Unlock haben, überprüfen kann man dies in iTunes, das eine entsprechende Nachricht anzeigen sollte.

Zu beachten ist, dass das iPhone nur vom ursprünglichen Besitzer beim jeweiligen Provider unlockt werden kann. Dies gilt aber nicht für alle Länder: Ein in den USA gekauftes iPhone 2G wird auch nach Vertragslaufzeit nicht unlockt, da die Regularien von AT&T dies nicht vorsehen.



Ab heute: SIM-Unlock bei alten T-Mobile iPhones
4 (80%) 24 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert








Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>