MACNOTES

Veröffentlicht am  9.11.09, 19:05 Uhr von  Stefan Keller

iPhone vs. Windows 7: GIGABYTE veröffentlicht BIOS-Update

iPhone 3GNach den Problemen mit der Synchronisation des iPhones unter Windows 7 auf PCs mit Intels P55-Chipsatz, hat GIGABYTE nun als erster Hersteller eingelenkt und ein BIOS-Update veröffentlicht, das das Problem beheben soll. Der auftretende Fehlercode war 0xE8000065. Bisher bestand der einzige Workaround in einem Funktionsverzicht: Wurde Bonjour abgeschaltet, konnten die Daten wieder abgeglichen werden.

Nachdem Anwender mit P55-Mainboards Probleme beim Sychronisieren hatten und sich Intel der Sache angenommen hat, veröffentlichte GIGABYTE ein Update, das mit dem Fehler aufräumen soll. Zwar liegt es nur als Beta-Version vor, doch berichten Anwender schon vom Erfolg der Aktion.

Die Inkompatibilität betrifft PCs, die mit Intels P55-Chipsatz bestückt sind, auf denen Windows 7 in der 64-Bit-Version ausgeführt wird. Andere Mainboard-Hersteller sind ebenfalls betroffen, jedoch bietet bisher nur GIGABYTE einen Fix an.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de