MACNOTES

Veröffentlicht am  9.11.09, 15:08 Uhr von  

Shazam Encore: Schnellere Musikerkennung mit Empfehlungsoption und Automodus

Vor ca. einem Monat hat Shazam Entertainment seine neue Musikerkennungssoftware Shazam Encore angekündigt. Jetzt ist sie ab sofort im App Store verfügbar. Die neue Version bietet einige Funktionen mehr als die bisher kostenlos verfügbare Applikation. Neben einer stabileren und schnelleren Musikerkennung bietet die neue Version auch eine Musikempfehlungsfunktion.

Musikempfehlungsfunktion: Ähnliche Künstler werden jetzt – auf Wunsch – dem Anwender der App angezeigt. Shazam bietet zudem auch eigene Chart-Listen an; und zwar auf der Basis dessen, was Shazam-Nutzer auf der ganzen Welt getaggt haben, werden diese Toplisten erstellt. Neu mit dabei auch die “Drive&Tag“-Funktion. Wird denn auch das iPhone an ein Auto-Dock angeschlossen, lassen sich im Radio laufende Tracks noch einfacher identifizieren.

Die bisher angebotene kostenlose Variante von Shazam wird ab sofort für alle Neu-Nutzer auf 5 Tags pro Monat eingeschränkt. Wer sich also bereits schon vorher zu den Shazam-Nutzer zählen durfte, dem kann dies eigentlich egal sein. Die Gratis-App bekommt zudem die Funktion, dass man die getaggte Musik direkt via Facebook veröffentlichen kann.

Shazam Encore kann hier geladen und installiert werden – sie kostet derzeit 3,99 Euro.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 10 Kommentar(e) bisher

  •  macjoe sagte am 9. November 2009:

    3.99 und weiterhin in-app werbung. das finde ich nicht ok.

    Antworten 
  •  wujack sagte am 9. November 2009:

    war ja irgendwie klar das sie irgendwann “geldgeil” werden ^^

    Antworten 
  •  fassk sagte am 9. November 2009:

    die verdienen es wenigstens geld zu bekommen. gehört zu meinen top 3 iphone apps

    Antworten 
  •  Möchtegern-iPhone-Nutzer sagte am 9. November 2009:

    Tolles App, das auch ruhig etwas kosten darf. Natürlich bin ich froh, das kostenlose Programm weiter nutzen zu dürfen…

    Antworten 
  •  Tobias Bischoff sagte am 10. November 2009:

    Naja, Midomi ist jedenfalls bei der Erkennung Haushoch überlegen, siehe hier:

    http://tobiasbischoff.com/2009/11/midomi-iphone-app-erkennt-gegrohle-und-gesumme/

    Antworten 
  •  torce10 sagte am 22. Dezember 2009:

    kostet nur 2,39 im moment..

    Antworten 
  •  Taddel sagte am 27. Dezember 2009:

    wie ist das eig. wenn ich mit Shazam für 2 ,39 geholt habe muss ich den für jeden Tietel den ich tagge noch was bezahlen

    Antworten 
  •  kg sagte am 27. Dezember 2009:

    Shazam Encore ist generell unbegrenzt nutzbar, nur die kostenlose Version hat eine Begrenzung, mit dieser kann man pro Monat nur 5 Titel taggen.

    Antworten 
  •  Taddel sagte am 28. Dezember 2009:

    Ich komme mi shazam gut zurecht,shazam kennt echt jeden Tietel selbst Oldies ;)

    Antworten 
  •  Taddel sagte am 1. Januar 2010:

    ich habe mit die voll Version geholt is beeser ich nutze es vol oft. habt ihr es schon mal gehabt das shazam ein lied falch erkannt hat ?

    Antworten 

Kommentar verfassen

 0  Tweets und Re-Tweets
       0  Likes auf Facebook
         1  Trackback/Pingback
        1. Shazam: Kostenlose Version mit unbegrenztem Tagging wieder da am 30. September 2011
        Werbung
        © 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de