News & Rumors: 10. November 2009,

Notizen vom 10. November 2009

In den Notizen vom 10. November 2009 informieren wir euch über eine eBay-Auktion über den Verkauf des iPhone-Entwicklers JBMJBM, den Versand von iMacs mit Quad-Core-CPU, einen neuen Werbespot von Verizon und wie üblich diverse Software-Updates.

iPhone-App-Entwickler bei eBay

Bis 14. November 2009 können Interessierte bei eBay zuschlagen und die iPhone-App-Entwicklerschmiede JBMJBM erwerben. Das Startgebot, für das noch niemand geboten hat, liegt bei $100.000. Knapp über 4.000 Mal wurde die Seite aufgerufen. JBMJBM wurde im Juli von Brice Milliorn gegründet und soll laut Eigenauskunft bisher rund 30.000 Apps verkauft haben; 87 verschiedene Apps sind bisher zugelassen worden.

Versand Quad-Core-iMac

Die ersten 27-Zoll-Quad-Core-iMacs sind auf dem Weg zu Frühbestellern. In den USA gab es erste Versandbestätigungen für iMacs mit Standardkonfiguration und dem Core i5. Demnach sollten die ersten Quad-Core-iMac zum Ende der Woche eintreffen. Wer einen Core-i7-iMac bestellt hat, muss noch weiter warten.

Verizon-Werbespot

Verizon hat trotz anstehendem Rechtsstreit mit AT&T weitere, sehr launige Werbespots veröffentlicht, die die UMTS-Abdeckung (für das iPhone) bei AT&T verhöhnen. AT&T hatte nach den ersten beiden Spots Klage eingereicht. Man sieht sich zu Unrecht an die Wand gestellt. Das iPhone spielt natürlich auch in einem der neuen Verizon-Spots mit.

Software-Updates

Das Mail-Plugin Herald 1.1 bietet neben diversen Fehlerbehebungen Support für OS X 10.6.2. Nach dem Update auf Snow Leopard wird Herald 1.0 automatisch deaktiviert. Danke, Paritor für den Hinweis.
Der Snow Leopard Cache Cleaner 5.0.3 wurde nach dem Mac-OS-X-Update ebenfalls aktualisiert. Weitere Fehlerbehebungen und Anpassungen an 10.6.2: Für FileZilla 3.3.0 (FTP-Client), MacUpdate Desktop 5.0.1 (Client für automatische Softwareupdates) und BetterTouchTool 0.27 (Anpassung für MacBook-Touch-Gesten).



Notizen vom 10. November 2009
3,92 (78,33%) 24 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

iPhone 6s: Akku-Tausch mit Seriennummer überprüfen... Apple hat ein neues Webformular in die Welt gesetzt, mit dem Kunden anhand der Seriennummer des iPhone 6s überprüfen können, ob ihr Gerät Teil der kos...
Apple Maps: Apple setzt bald Drohnen ein Apple möchte gegenüber Google Maps weiter aufholen und wird bald zur Verbesserung des eigenen Kartendiensts Apple Maps auf die speziellen Fähigkeiten ...
AirPods: Auslieferung soll bald beginnen Die verzögerte Einführung der AirPods steht einer E-Mail von Tim Cook zufolge bevor. Die neuen Funk-Kopfhörer sollen „in den nächsten Wochen“ ausgelie...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.










Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>