MACNOTES

Veröffentlicht am  10.11.09, 12:10 Uhr von  

o2 UK: Resümee nach 2 Jahren iPhone, Hinweis auf iPhone bei o2 Deutschland?

iPhone 3GNach zwei Jahren endete gestern die britische iPhone-Exklusivbindung an o2. Ab sofort werden auch Vodafone und Orange das Smartphone anbieten.

In seinem Blog hat o2 gestern 10 Fakten zum Phone bei o2 zusammengetragen, und dort kurzzeitig verlauten lassen, dass sie das Smartphone auch in Deutschland anbieten.

[singlepic id=5230 w=0]

Die betreffende Aussage wurde mittlerweile wieder aus der Liste genommen. Aktuell ist in Deutschland ein Exklusivvertrag mit T-Mobile in Kraft, Anbieter wie Vodafone ermöglichen es aber Vertragskunden mitunter, dass sie zu ihrem Vertrag ein importiertes iPhone dazubekommen – der Vertrieb ist in Deutschland nicht verboten.

Ende Juni ließ T-Mobile offiziell verlauten, dass der bestehende Vertrag zwischen Apple und T-Mobile eine langfristige Angelegenheit sei, aus internen Kreisen hieß es, dass Apple noch mindestens bis November 2010 mit T-Mobile zusammenarbeiten wird.

[Screenshot via phone-ticker]

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 3 Kommentar(e) bisher

  •  @superglide sagte am 10. November 2009:

    RT @Macnotes o2 UK: Resümee nach 2 Jahren iPhone, Hinweis auf iPhone bei o2 Deutschland? http://macnot.es/23198

    Antworten 
  •  O2doubleU sagte am 10. November 2009:

    Ich glaub da eher an ein Fehler vom Verfasser, da ja dort in Gegenwart (offerS) geschrieben wurde und gegenwärtig (leider) nichts von iPhone bei O2 zu sehen ist.

    Antworten 
  •  Archer sagte am 30. November 2009:

    O2 hat bereits alle verfügbaren iPhones an “ausgewählte Bestandskunden” verscherbelt.

    Antworten 

Kommentar verfassen

 0  Tweets und Re-Tweets
       0  Likes auf Facebook
         1  Trackback/Pingback
        1. Ganz legal: iPhone frei von Simlock und Netlock am 12. November 2009
        Werbung
        © 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de