Top News: 12. November 2009,

James Cameron’s Avatar für iPhone – exklusive Screenshots [Update]

Gameloft
Gameloft

Während Ubisoft die Produktion und Vermarktung für Nextgen-Konsolen und PC übernimmt und sogar selbst die Fassung für die PlayStation Portable herstellt, bringt Gameloft James Cameron’s Avatar, das Spiel zum Sci-Fi-Film vom gleichnamigen Regisseur, für iPhone und iPod Touch noch in diesem Jahr heraus. Wir haben heute von Gameloft einige Informationen samt exklusiver Screenshots für den deutschsprachigen Raum erhalten, die wir euch nicht vorenthalten wollen.

Werbung

Den Trailer zu James Cameron’s Avatar für iPhone werden einige schon kennen, trotzdem wollen wir ihn an dieser Stelle verlinken. Gameloft hat aktuell das Einbetten des Trailer auf fremden Seiten untersagt, wohl auch, um ein wenig der Exklusivität zu bewahren, denn noch ist es einige Zeit hin bis zum offiziellen Release. Den aber haben die Franzosen uns für den 15. Dezember bestätigt. Eine Website zum Spiel gibt es bereits unter der Adresse: http://www.avatariphonegame.com/.

Action-Adventure

Bei James Cameron’s Avatar handelt es sich um ein Action-Adventure, das auf eine Entdeckungsreise in die Welt des Films führen wird, allerdings zwei Dekaden vor der Handlung, die im Kino zu sehen sein wird. Als Spieler übernimmt man die Rolle von Captain Ryan Lorenz, der sein Bewusstsein in einen Hybrid aus Mensch und Na’vi entsendert.

Screens

An dieser Stelle präsentieren wir euch nun die drei Screenshots, die zu diesem frühen Zeitpunkt außer uns nur noch zwei weitere Magazine weltweit erhalten, eines davon wird IGN sein.
 
[singlepic id=5261 w=430]
[singlepic id=5260 w=430]
[singlepic id=5259 w=430]
 

Fragen

Die wahrscheinlich interessanteste Frage, die Spieler stellen können, ist die, warum Ubisoft Gameloft die Produktion der iPhone-Version überlässt. Wir haben dem Produzenten des Spiels diese und noch ein, zwei weitere Fragen geschickt, die wir hoffentlich beantwortet kriegen. Entsprechend lohnt es sich, immer mal wieder in diesen Artikel zu sehen, den wir entsprechend aktualisieren werden.

Update: Antworten

Ein paar Antworten gab es dann doch, auf andere muss ich und müssen wir uns noch gedulden. Erst kommende Woche findet in Paris ein exklusives Event statt, bei dem Journalisten aus der ganzen Welt das Line-Up von Gameloft vorgestellt bekommen. Mir ist es auch beschieden dort zu sein, und einige der gestellten Fragen wird man mir dann vor Ort beantworten. Verständlich, wenn ich dann nicht schon jetzt erfahre, was mir nächste Woche vorgestellt werden soll.

Das Thema mit der Version für PlayStation Portable ist indes so einfach nicht zu beantworten. Ich erfuhr, dass Ubisoft bspw. auch selbst eine Umsetzung zu Assassin’s Creed 2 realisieren wird. Wiederum ein wenig merkwürdig, da ja Gameloft bereits einen “Assassin’s Creed”-Titel für iPhone hergestellt hat. – Vielleicht ein Testballon? Um zu sehen, ob man mit der Plattform zurecht kommt. Es wird also noch ein wenig gerangelt und es muss sich noch zeigen, wer letztlich für welche Plattform entwickelt und ob es mittelfristig klarere Grenzen geben wird.

Weitersagen

Zuletzt kommentiert

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.



Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Werbung