News & Rumors: 20. November 2009,

Black Friday Angebote? There’s an app for that!

Black FridayIn Amerikas Shopping-Centern steppt am nächsten Freitag, dem Black Friday der Bär. So ziemlich jeder versucht für sich die besten Deals zu finden und an das begehrte Produkt der Wahl möglichst günstig heranzukommen.

Frei nach Apples Claim „There’s an app for that!“ gibt es von Smart Apps Solutions seit gestern für den Black Friday doch tatsächlich eine App unter dem Namen Black Friday Wish*.

Die App ermöglicht den Vergleich von Preisen ohne Suche im Internet oder zu Fuß. Denn alle Angebote werden in eine zentrale Datenbank aufgenommen. Der Server findet dann die besten Black-Friday-Angebote heraussucht. Dazu kommen Angebote aus dem Netz sowie auch aus den lokalen Geschäften. Dabei werden laut Anbieter alle Angebote durch menschliche Angestellte verifiziert.

Die App lässt den Nutzer durch Stichwortsuche alle Produkte finden die sich bereits in der Datenbank befinden. Ist ein Produkt bisher nicht in der Datenbank kann der Nutzer es anlegen und sich über Angebote benachrichtigen lassen sobald diese eingetragen werden.

[singlepic id=5337 w=0]

Eine wirklich coole Funktion ist die Wunschliste. Diese lässt den Nutzer alle gewünschten Produkte auf einer Liste sammeln. Diese zeigt dann die Produkte gruppiert nach Geschäften an und schließt sämtliche Produkte ein die in den Datenbanken verfügbar sind. Dies soll ermöglichen Einkaufstouren einfacher zu planen. Weiterhin können Nutzer untereinander Listen austauschen, sodass auch Freunde nach den passenden Angeboten Ausschau halten können.

*=Affiliat



Black Friday Angebote? There’s an app for that!
3,93 (78,67%) 15 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

iPhone 6s: Akku-Tausch mit Seriennummer überprüfen... Apple hat ein neues Webformular in die Welt gesetzt, mit dem Kunden anhand der Seriennummer des iPhone 6s überprüfen können, ob ihr Gerät Teil der kos...
Apple Maps: Apple setzt bald Drohnen ein Apple möchte gegenüber Google Maps weiter aufholen und wird bald zur Verbesserung des eigenen Kartendiensts Apple Maps auf die speziellen Fähigkeiten ...
AirPods: Auslieferung soll bald beginnen Die verzögerte Einführung der AirPods steht einer E-Mail von Tim Cook zufolge bevor. Die neuen Funk-Kopfhörer sollen „in den nächsten Wochen“ ausgelie...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.










Zuletzt kommentiert



 1 Kommentar(e) bisher

  •  Alex (20. November 2009)

    Macht wohl nur drüben in US Sinn!?


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>