News & Rumors: 20. November 2009,

Mac OS X 10.6.2 auf Intel Atom: Update für Hackintosh-Nutzer

Snow LeopardGute Nachrichten für alle Besitzer eines Hackintosh mit Intel Atom-Prozessor: Dank eines gehackten Kernels lässt sich Mac OS X 10.6.2 nun auch wieder auf diesen Rechnern aufspielen.

Der Trick: Der alte, Atom-fähige Kernel ersetzt den neuen Kernel in 10.6.2 und ermöglicht es so, das Systemupdate auch auf Rechnern mit Atom-Prozessor zu nutzen. So müssen die geneigten Hacker nicht auf das aktuelle Update verzichten.

Gebaut wurde der Patch von einem russischen Hacker namens teateam, gerade einmal zwei Tage nachdem 10.6.2 erschienen ist. Zahlreiche Nutzer berichten bereits von erfolgreichen Updates.

Apple hatte mit dem Systemupdate 10.6.2 eine neue Kernel-Version mit ausgeliefert, die die Atom-Prozessoren nicht mehr unterstützt.



Mac OS X 10.6.2 auf Intel Atom: Update für Hackintosh-Nutzer
3,95 (78,95%) 19 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Apple will iPhone SE in Indien produzieren lassen Apple möchte seinen Marktanteil in Indien ausbauen und wird ab April die Produktion des iPhone SE teils auf den Subkontinent verlagern. Der Konzern er...
Apple wollte Imagine Entertainment übernehmen Die Übernahme von Ron Howards Imagine Entertainment durch Apple ist vom Tisch. Wie die Financial Times berichtet, ist Apple aber im Gespräch mit weite...
Apple weiterhin meist bewundertste Firma der Welt Apple wird noch immer am meisten bewundert. Das ergab die neueste Erhebung des Wirtschaftsmagazins Fortune. Apple hält die Krone schon recht lange. ...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.








Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>