MACNOTES

Veröffentlicht am  20.11.09, 12:50 Uhr von  

Mac OS X 10.6.2 auf Intel Atom: Update für Hackintosh-Nutzer

Snow LeopardGute Nachrichten für alle Besitzer eines Hackintosh mit Intel Atom-Prozessor: Dank eines gehackten Kernels lässt sich Mac OS X 10.6.2 nun auch wieder auf diesen Rechnern aufspielen.

Der Trick: Der alte, Atom-fähige Kernel ersetzt den neuen Kernel in 10.6.2 und ermöglicht es so, das Systemupdate auch auf Rechnern mit Atom-Prozessor zu nutzen. So müssen die geneigten Hacker nicht auf das aktuelle Update verzichten.

Gebaut wurde der Patch von einem russischen Hacker namens teateam, gerade einmal zwei Tage nachdem 10.6.2 erschienen ist. Zahlreiche Nutzer berichten bereits von erfolgreichen Updates.

Apple hatte mit dem Systemupdate 10.6.2 eine neue Kernel-Version mit ausgeliefert, die die Atom-Prozessoren nicht mehr unterstützt.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 2 Kommentar(e) bisher


Kommentar verfassen

 0  Tweets und Re-Tweets
       0  Likes auf Facebook
         0  Trackbacks/Pingbacks
          Werbung
          © 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de