News & Rumors: 23. November 2009,

Black Friday: US-Preislisten geben erste Hinweise auf Rabatte

Black Friday 09Welche Rabatte wird Apple am kommenden Black Friday in seinen Stores anbieten? Stimmen die Gerüchte, wird es bei iMacs und MacBook Pro rund 10% Nachlass geben, etwas weniger ist bei iPod & diversem Zubehör zu erwarten.

[singlepic id=5403 w=350]

Die aktuellen Preisgerüchte stammen aus einer für Boy Genius Report vertrauenswürdigen Quelle, zu sehen sind sie auf einer umfangreichen Übersicht, die allerdings weniger an einen Screenshot erinnern, sondern eher an eine abfotografierte Magazinseite – was eher nicht zu Apples „Online Only“-Politik bei den Black Friday-Angeboten passen würde. Die Preise passen durchaus zu den bisherigen Black Friday-Preisen – im letzten Jahr gewährte Apple auf einige Geräte bis zu 10% Rabatt.



Black Friday: US-Preislisten geben erste Hinweise auf Rabatte
4 (80%) 4 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

iCloud-Spam: Apple entschuldigt sich und versprich... „Es tut uns leid, dass manche Nutzer Spam-Kalender-Einladungen erhalten“ – eine direkte Entschuldigung von Apple für eine Problem zu erhalten gibt es ...
MacBook, MacBook Pro, Mac mini: Diese Modelle verl... Die Entwicklung geht weiter, das ist auch bei Apple so. Immer wieder kommen neue Produkte auf den Markt und das bedeutet, dass ältere aus dem Support ...
App Store: Vom 23. bis 27. Dezember ist frei Auch Apple braucht mal Pause und im Falle des App Stores wird diese zwischen dem 23. und 27. Dezember 2016 sein. In der Zeit wird Apple keine neuen Ap...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.










Zuletzt kommentiert



 1 Kommentar(e) bisher

  •  ha (23. November 2009)

    Wieso „online only“? Die Rabatte gab es immer auch in den Apple Stores – und da macht sich so ein Handzettel wie der oben gut, um die Kundschaft zu informieren.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>