News & Rumors: 23. November 2009,

Pokémon Mystery Dungeon: Erkundungsteam Himmel für NDS

Pokémon Mystery Dungeon: Erkundungsteam Himmel
Pokémon Mystery Dungeon: Erkundungsteam Himmel

490 Pokémon hat Nintendo in Pokémon Mystery Dungeon: Erkundungsteam Himmel gepackt. Der neue Teil für Nintendo DS soll auf diese Weise alte Hasen wie Neulinge gleichermaßen ansprechen.

Dazu kommen völlig neue Geschichten und erweiterte Möglichkeiten zum Spielen via Wi-Fi. Zum ersten Mal können Spieler Teams mit den Pokémon Phanpy, Vulpix, Riolu, Sheinux und Evoli bilden. Zahlreiche Dungeons lassen sich durchforsten und auf der Entdeckungsreise wird man auch die Chance erhalten, das erst kürzlich entdeckte Pokémon Shaymin aufzustöbern.

Kämpfe mit gegnerischen Pokémon bilden naturgemäß einen wichtigen Teil des Spiels. Die Gefahren einer Niederlage können durch die Option „Freundesrettung“ gemildert werden: Sobald es Probleme gibt, können die Spieler per kabelloser Kommunikation oder online per Nintendo Wi-Fi Connection Freunde zu Hilfe rufen. Zudem lassen sich mithilfe von Passwörter oder der Nintendo Wi-Fi Connection weitere Spezialmissionen freischalten.

Artikel bewerten

Ähnliche Beiträge

iTunes-Backups für iOS 10 lassen sich viel leichte... Es hat durchaus seinen Reiz, die Daten des iPhones mit iTunes (statt mit iCloud) zu sichern. Wenn die Verschlüsselung aktiviert wird, werden Passwörte...
iPhone 7: Nachfrage hoch, für Verkaufsrekord wird ... Es ist beinahe egal, wen man fragt: Das iPhone 7 genießt eine hohe Nachfrage. Dazu reicht bereits ein Blick in die Lieferzeiten im Apple Store, aber m...
Apple arbeitet an Prototyp für Siri-Lautsprecher Berichten zufolge testet Apple derzeit einen ersten Lautsprecher-Prototypen, der mit Sensoren zur Gesichtserkennung ausgestattet ist. Genau wie bei Am...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.






App(s) und Produkte zum Artikel

Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>