News & Rumors: 25. November 2009,

App Store: Erneut Probleme mit der Updatefunktion

App StoreErneut Probleme mit der Update-Funktion des App Store: Wer seine Apps mit dem internen Updater des iPhones oder direkt in iTunes auf dem neuesten Stand hält, bekommt derzeit häufiger die bereits installierten Updates erneut angezeigt.

Welche Apps dabei angezeigt werden, ist eher beliebig, manche lassen sich erst nach zahlreichen Updateversuchen komplett aus der Liste eliminieren. Teilweise werden außerdem neu erscheindende Updates nicht korrekt gelistet.

Im März diesen Jahres gab es dieses Problem schon einmal: Dort wurden allerdings Updates gelistet, die teilweise schon mehrere Monate alt sowie auch bereits installiert waren, aber dennoch als neu angezeigt wurden. Damals wurde gemunkelt. dass es ein Problem mit der iPhone-Software ist, das erneute Auftreten dürfte eher darauf hinweisen, dass im App Store etwas schiefgegangen ist.

[Danke an unseren Leser jkb770 für den Hinweis!]



App Store: Erneut Probleme mit der Updatefunktion
3,86 (77,14%) 21 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Bluetooth 5: Massive Verbesserungen für neuen Drah... Bluetooth ist den meisten für die Verbindung von Kopfhörern mit Smartphones bekannt, dabei ist es darüber hinaus wesentlich vielseitiger. Die Bluetoot...
iPhone 6s: Akku-Tausch mit Seriennummer überprüfen... Apple hat ein neues Webformular in die Welt gesetzt, mit dem Kunden anhand der Seriennummer des iPhone 6s überprüfen können, ob ihr Gerät Teil der kos...
Apple Maps: Apple setzt bald Drohnen ein Apple möchte gegenüber Google Maps weiter aufholen und wird bald zur Verbesserung des eigenen Kartendiensts Apple Maps auf die speziellen Fähigkeiten ...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.










Zuletzt kommentiert



 3 Kommentar(e) bisher

  •  lelei (25. November 2009)

    Das Problem habe ich auch – wobei ich NUR über iTunes update und dann gleich 2 iPhones mit dem selben Problem.

  •  Jamp87 (29. November 2009)

    Das Problem hatte ich auch 3x, je zirka zwei tage lang mit immer zwei oder drei App´s.

  •  LawBike.de (12. Dezember 2009)

    Genau dieses Problem habe ich – wie so viele andere iPhone Nutzer – auch.
    Verstehe es nicht ansatzweise, dass Apple nichts dagegen unternimmt.

    LawBike.de


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>