MACNOTES

Veröffentlicht am  25.11.09, 14:02 Uhr von  

Orbit: iPhone-Expose für Jailbreaker, Update

OrbitAlle iPhone-.Screens in Miniaturansicht nebeneinander: “Orbit” schafft für Jailbreaker schnelle Orientierung auf dem iPhone. Die nun erschienene Version 1.1 unterstützt den Home-Button, weiter ist neben den App-Screens auch der Spotlight-Bildschirm in der Übersicht anwählbar.

Die App-Übersicht im Miniaturformat bringt Orbit leider nur auf iPhones mit Jailbreak, die kostenpflichtige Cydia-App ist, Paypal-Gebühr inclusive, für ca. 1,50 Euro zu kaufen. Mit der 1.1 ist die Rückkehr zur “Normalansicht” durch zweimaliges Betätigen des Home-Button aktivierbar, weiter kann man in den Optionen den Screen der Spotlight-Suche in die Übersicht mit aufnehmen. Die Voreinstellungen finden sich unter dem Menupunkt “Orbit” in den iPhone-Einstellungen.
[singlepic id=5434 w=200 float=left] [singlepic id=5433 w=200 float=right]
Weitere Verbesserungen der ersten Orbit-Version sind denkbar, blieben aber leider aus. Trotzdem bleibt die Cydia-App einer der wirklichen Hingucker mit viel praktischem Nutzwert. Wenn man nicht – wie der Autor – in Sachen GUI-Optimierung auf dem iPhone völlig bei Stack hängenblieb.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de