News & Rumors: 26. November 2009,

Apple Australien: Black Friday-Rabatte im Store

Black FridayIn den Apple Stores in Australien und Neuseeland ist der Black Friday bereits angelaufen: Auf Basis der dort gewährten Preisnachlässe lassen sich jetzt schon erste Prognosen zu den Rabatten im deutschen Store erahnen.

Im Store Australien fallen die Rabatte allerdings eher durchschnittlich aus: Für den günstigsten Mac zahlt man dort heute z. B. 1467 statt 1599 australische Dollar, umgerechnet rund 80€. Ähnlich sieht es bei den mobilen Macs aus: Das günstigste MacBook Pro kostet aktuell 1468 statt 1599 AUS$, das teuerste Modell wurde von 3299 auf 3168 AUS$ gesenkt.

Außerdem wurden iPod nano, iPod touch, Apple TV, Time Capsule, verschiedene AirPort-Modelle, iWork, Eingabegeräte sowie iPod-Zubehör im Preis gesenkt. Auch auf Software anderer Hersteller bietet der Apple Store Australien spezielle Preise an.



Apple Australien: Black Friday-Rabatte im Store
4,25 (85%) 4 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

iTunes: Apple möchte aktuelle Spielfilme verleihen... Kinofilme schon kurz nach dem Start legal zu Hause streamen? Wenn es nach Apple geht, wird dieses Feature schon im kommenden Jahr Realität werden. Ein...
Akku-Probleme: Wohl auch andere iPhone 6 Modelle b... Die Probleme mit Akkus in iPhones ziehen immer weitere Kreise. Obwohl Apple nach wie vor behauptet, dass nur eine begrenzte Anzahl iPhone 6s von den S...
ARM-PCs kommen zurück: Microsoft und Qualcomm arbe... Prinzipiell ist Windows plattformunabhängig, läuft derzeit aber nur auf Intel-Prozessoren. Windows 8 lief auch auf ausgewählten ARM-CPUs und da will M...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.










Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>