News & Rumors: 27. November 2009,

DJ Hero erhält neue Mixe von David Guetta

DJ Hero – Logo
DJ Hero - Logo

Seit dieser Woche gibt es wieder neue Mixe für DJ Hero auf PS3, Xbox 360 und Wii. David Guetta stellt sein erstes Mix Pack für DJ Hero vor.

Die Mixe „When Love Takes Over“ featuring Kelly Rowland, „Sexy Chick“ featuring Akon und „On the Dancefloor“ featuring will.i.am und apl.de.ap von den Black Eyed Peas stehen nun zum Selber-Scratchen zur Verfügung.

David Guetta selbst gilt als europäischer DJ Hero Botschafter und ist froh, dass man über das neue Medium das DJing einer neuen Generation nahebringen kann: „Als der europäische Botschafter für DJ Hero freue ich mich sehr über die Möglichkeit meine Musik und Mixes durch dieses dynamische Medium einer neuen Hörerschaft näher zu bringen“, so Guetta. „Ich denke, es ist fantastisch, dass ein Spiel wie dieses, das DJing einer ganz neuen Generation an Nachwuchs-DJs zugänglich macht.“

Das DJ Hero David Guetta Mix Pack 01 beinhaltet die oben bereits erwähnten Tracks, und ist für 640 MS-Punkte über den Xbox LIVE-Marktplatz erhältlich oder für 7,99 Euro über das PlayStation Network.

Dazu gibt es neu außerdem das DJ Hero Extended Mix Pack 01, das die folgenden Remixes beinhaltet: „All Of Me“ von 50 Cent featuring Mary J. Blige vs. „Radio Ga Ga“ von Queen und „DARE“ von den Gorillaz vs. „Can’t Truss It“ von Public Enemy. Das DJ Hero Extended Mix Pack 01 kostet auf dem Xbox LIVE Marktplatz 480 MS-Punkte und im PlayStationStore 5,99 Euro.

Die Remixes sind für Wii als downloadbare Singles für je 300 Wii Punkte erhältlich.



DJ Hero erhält neue Mixe von David Guetta
4,08 (81,67%) 12 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert








App(s) und Produkte zum Artikel

DJ Hero BundleName: DJ Hero Bundle
Hersteller: Guitar Hero
Preis: 0,00

 0 Kommentar(e) bisher


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>