MACNOTES

Veröffentlicht am  27.11.09, 14:21 Uhr von  kg

(Shazam) Red: Sonderausgabe der Musikerkennung für den guten Zweck

Shazam REDMit (Shazam) RED kann man eine gute Tat nun auch per App-Kauf leisten: Den Musikerkennungsdienst gibt es jetzt in einer speziellen Version, die ihren Teil für den Kampf gegen AIDS in Afrika beiträgt.

Die (Product) RED-Version von Shazam hat den gleichen Funktionsumfang wie Shazam Encore, es lassen sich unbegrenzt viele Titel analysieren und taggen. Zusätzlich gibt es eine Rubrik, in der man sich über aktuelle Projekte und weitere (Product) RED-Produkte informieren kann. Ähnlich wie andere Produkte, die im Zusammenhang mit (Product) RED stehen, wie z. B. der rote iPod nano, kostet (Shazam) RED nicht mehr als die reguläre Version, 20% des Kaufpreises gehen allerdings an AIDS-Projekte in Afrika.

Dass die App gerade jetzt herauskommt, ist sicher auch kein Zufall: Am 1. Dezember ist der Welt-AIDS-Tag, an dem an das Thema AIDS erinnert und darauf besonders hingewiesen werden soll.

Wer also ohnehin die kostenpflichtige Version Shazam Encore erwerben möchte, dem empfehlen wir, anstatt dessen (Shazam) RED herunterzuladen (Affiliate) – denn damit hat man mit seinem Kaufpreis sogar noch etwas Gutes getan.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de