MACNOTES

Veröffentlicht am  1.12.09, 15:03 Uhr von  Alexander Trust

Yps-Urzeitkrebse auf dem iPhone

Yps Urzeitkrebselbxgames und der Egmont Ehapa Verlag bringen YPS in den App Store. Man plant derzeit 3 Apps mit YPS im Hintergrund. Den Anfang mach aktuell das wohl beliebteste und am häufigsten neu aufgelegte Gimmick, die Urzeitkrebse. Diese sollen aber nur den Anfang machen, im Dezember und nächstes Jahr im Januar sollen die Fingerfalle und der Lügendetektor folgen.

[singlepic id=5543 w=430]
“Yps-Urzeitkrebse” (Affiliate) ist aktuell für 2,99 Euro im App Store zu haben, inklusive temporärem Spendenanteil. Am 22. Dezember 2009 und 19. Januar 2010 erscheinen außerdem mit der “Yps-Fingerfalle” und dem “Yps-Lügendetektor” zwei weitere Yps-Gimmicks in digitaler Form. Anlässlich des Welt AIDS Tages gehen 10% der zwischen dem 1. und 7. Dezember durch die Yps-Applikationen erzielten Erlöse als Spende an ein Berliner Hilfsprojekt.
[singlepic id=5542 w=200 float=left] [singlepic id=5541 w=200 float=left]

 

Die Entwickler von lbxgames outen sich selbst als Fans: “Als ausgewiesene Yps-Fans war es uns natürlich eine ganz besondere Freude, an der Entwicklung der ersten Yps-Applikationen mitzuwirken”, informiert uns Geschäftsführer Fabian Thiele. “Wer die Hefte mag, wird die Games lieben. Sie fangen den Spirit des Kultmagazins ein und machen ihn auch für die neuen, internetaffinen Zielgruppen erlebbar”, so Thiele weiter.
[singlepic id=5540 w=200 float=left] [singlepic id=5539 w=200 float=left]

 

2010, so kann man der Pressemitteilung entnehmen, soll es übrigens für die Marke “Yps” weitergehen. Mehrere Spiele und andere Aktivitäten sind in der Planung.

Die “Yps-Urzeitkrebse”-App indes ist wohl ein bisschen eine Art Tamagotchi. Wollen wir hoffen, dass die Marke mit derlei Spielerei nicht zu sehr verballhornt wird.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 3 Kommentar(e) bisher


Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de