News & Rumors: 4. Dezember 2009,

FM 10: Update 2 mit neuen Funktionen und Verbesserungen

FM 10 – Tickertext
FM 10 - Tickertext

Aufmerksame FM10-Spieler werden es sicherlich beim Spielstart bemerkt haben: EA Sports hat heute für den FM 10 Update 2 herausgebracht. Beim Spielstart wird es sicherlich gleich ins Auge stechen: Der Fussball Manager meldet sich, dass ein neues Update verfügbar sei. Erstmals ist der FM nämlich in der Lage automatische Updates einzuspielen.

Nachdem das erste Update bereits am Tag der Veröffentlichung bereitgestellt wurde, bringt Update Nummer 2 viele größere und kleinere Neuerungen und Funktionsverbesserungen mit.

Unter anderem wurde mit diesem Update die Spielerdatenbank aktualisiert, insbesondere bei der englischen Coca Cola Championship neue Spielerbilder eingefügt und die Website mit 400 neuen Überschriften versehen. Zusätzlich wurden die Widgets bei kleineren Auflösungen angepasst, sodass sie nun auch zum Beispiel bei 1440 * 900 komplett angezeigt werden.

Im Online-Modus ist nun ein Away from Keyboard-Button (AFK) eingebunden, in der Lobby sind an einem Spiel teilnehmende Freunde schneller ersichtlich oder die Anzahl der menschlichen Mitspieler einstellbar.

Neben neuen Funktionen gab es ebenfalls einige Fehlerbehebungen: Im 3D-Spiel wurden zum Beispiel Torschüsse und das Passspiel verbessert, die Anzahl an gelben und roten Karten, sowie das Verhalten der Verteidiger ist realistischer als vorher.



FM 10: Update 2 mit neuen Funktionen und Verbesserungen
4,13 (82,67%) 15 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert








App(s) und Produkte zum Artikel

Fussball Manager 10Name: Fussball Manager 10
Hersteller: Electronic Arts GmbH
Preis: 18,00 EUR

 0 Kommentar(e) bisher


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>