News & Rumors: 9. Dezember 2009,

Mac-Tablet: Produktion ab Februar 2010, Verkauf ab März?

Apple tabletNeue Gerüchte rund um das Apple-Tablet: Laut Quellen aus Apples Zulieferersparte könnte es mit dem Launch eines Tablets noch bis Frühjahr 2010 dauern. Erwartet wird zudem ein 10,1″ großes LCD-Display.

In einer aktuellen Notiz an die Anleger ließ Oppenheimer-Analyst Yair Reiner durchblicken, dass Apple bereits am Tablet arbeitet und gab einige Insiderinfos bekannt, die den Veröffentlichungsrahmen des Mac-Tablets umreißen: „Unsere Überprüfung von Apples Zulieferern zeigen, dass die Mühlen der Herstellung so langsam anlaufen und eine Produktion auf großer Ebene im Februar beginnen könnte. Aktuell scheint Apple daran zu arbeiten, die Logistik soweit aufzubauen, dass rund 1 Million Geräte pro Monat hergestellt werden können.“ Rund 6 Wochen soll Apple allein dafür benötigen, einen gewisssen Bestand zu gewährleisten, dies wäre im März oder April zu erwarten. Als Display soll ein ähnliches Modell wie im iPhone verbaut werden, das allerdings mit 10,1″ um einiges größer ist.

Außerdem berichtet auch Reiner von einem Angebot für die Verlagshäuser, das es ermöglichen soll, digitale Inhalte auf das Tablet zu bringen. „Kontakte in den USA haben uns mitgeteilt, dass Apple Buchverlagen bereits attraktive Angebote gemacht hat, um die Inhalte zu vertreiben.“ Ähnlich wie aktuell im iTunes Store sollen 30% des Erlöses an Apple, 70% an die Verlagshäuser gehen, unabhängig von Exklusiv-Verträgen für den Vertrieb. Sollte es tatsächlich so kommen, hätte Apple ein Ass im Ärmel: Amazon nimmt für Content auf dem Kindle eine Provision von 50% auf jeden verkauften Titel. Abzuwarten bleibt aber, wie die Pläne für einen gemeinsamen Store verschiedener Publisher sich entwickeln wird.



Mac-Tablet: Produktion ab Februar 2010, Verkauf ab März?
4,12 (82,35%) 17 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

iPhone 6s: Akku-Tausch mit Seriennummer überprüfen... Apple hat ein neues Webformular in die Welt gesetzt, mit dem Kunden anhand der Seriennummer des iPhone 6s überprüfen können, ob ihr Gerät Teil der kos...
Apple Maps: Apple setzt bald Drohnen ein Apple möchte gegenüber Google Maps weiter aufholen und wird bald zur Verbesserung des eigenen Kartendiensts Apple Maps auf die speziellen Fähigkeiten ...
AirPods: Auslieferung soll bald beginnen Die verzögerte Einführung der AirPods steht einer E-Mail von Tim Cook zufolge bevor. Die neuen Funk-Kopfhörer sollen „in den nächsten Wochen“ ausgelie...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.










Zuletzt kommentiert



 1 Kommentar(e) bisher

  •  Timmy (10. Dezember 2009)

    Das ist das Spielzeugs auf das Spielkinder warten! Gaaaanz weltwichtig sowas! Wenns auf den Markt kommt, fällt in China ein Sack Reis um….


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>