News & Rumors: 14. Dezember 2009,

Notizen vom 14. Dezember 2009

NotizenAdobe CS bekommt WebKit-basierte Schnittstelle
In den Adobe Blogs wurde angekündigt, dass die Creative Suite neben der Flash-basierten Schnittstelle für Plugins auch eine WebKit-basierte Schnittstelle bekommen wird. So können künftig auch HTML 5 und Scripts eingesetzt werden.

Woz kauft alles, was von Apple kommt
Oberfanboy Steve Wozniak hat sich laut einem Bericht im Blog des Wall Street Journal dazu bekannt, ein loyaler Apple-Nutzer zu sein. Natürlich werde er auch das Apple Tablet kaufen – falls es so etwas tatsächlich gebe, so Woz. Er würde einfach jedes Apple-Produkt kaufen.

33% Rabatt auf iTunes-Karten
Diese Woche gibt es vergünstigte iTunes-Geschenkkarten bei der Handelskette real,-. Die iTunes-Gutscheine im Wert von 15€, 25€ und 50€ gibt es mit 33% Rabatt.

Nexus One wird von Mitarbeitern gestestet
Google soll damit begonnen haben, das selbstentwickelte Google Smartphone „Nexus One“ an Mitarbeiter zu verteilen. Das Google-Phone und das neue OS Google Android 2.1 soll von den Mitarbeitern weltweit getestet werden. Wann das Nexus One erscheint, ist noch nicht klar, fest steht, dass es ohne Mobilfunkvertrag vertrieben werden soll. [via Golem]

Weiteres Tablet-Mac-Konzept
Ein neues Video zeigt ein weiteres Tablet-Mac-Konzept.

Software-Updates
Neue Beta für den Twitter-Client QFeeder 0.7.59, inklusive Listen, Geolocation und Retweets, mit schickem HUD-Look und eigenständiger Funktion, um Tweets zu priorisieren. Fehlerbehebungen für iVideo Converter 2.1.4 (GUI für FFmpeg), für Tooble 2.6.2 (YouTube-Downloader für iPod/iPhone/Apple TV) und für Sunrise 2.0.2 (Webbrowser).



Notizen vom 14. Dezember 2009
4,3 (86,09%) 23 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Transgender: Apple-Statement gegen Trump-Anordnung Apple hat sich in einem neuen Statement klar gegen die neue Anordnung von US-Präsident Trump gestellt, nach der Transgender-Schüler ihre gerade erst e...
Project Isabel: Apple baut riesiges Rechenzentrum ... Apple möchte die Unabhängigkeit von Konkurrenten weiter verbessern und baut auch aus diesem Grund ein neues Rechenzentrum in Nevada. Die Kosten sollen...
Tod im Whirlpool: Amazon liefert keine Echo-Audiod... Echo hört immer mit. Der perfekte Kompagnon für die Cops, dachten sich auch US-Ermittler, die einen Mord in Arkansas aufklären wollen. Amazon möchte h...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.








Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>