News & Rumors: 16. Dezember 2009,

Adventszeit mit Unimall, 0%-Finanzierung für Studenten

unimalllogoUnimall*, der Shop für Studenten, Schüler, Lehrer, Dozenten und andere Personen aus dem Bildungsbereich, bietet neben dem großen Sortiment bis zum Weihnachtsfest noch täglich ein ganz besonders günstiges Angebot für alle Schnäppchenjäger. Das Unimall-Special setzt also zum normalen Unimall-EDU-Rabatt noch eins drauf und bietet auch für Nicht-Apple-User ein Weihnachts-Geschenke-Schnäppchen wie günstige Bamboo Grafik-Tabletts.

Im Adventskalender gibt es Zubehör und Software vergünstigt. Wer zum Beispiel von einem eigenen MacBook Pro* oder dem neuen Mac mini* mit 2,53 GHz träumt, wird bei Unimall auch fündig und kann sogar in Raten zahlen: Unimall bietet selbst für Studenten eine 0%-Finanzierung über eine Laufzeit von zehn Monaten an. Das Angebot gilt noch bis zum 14. Januar 2010 und setzt einen Mindestbestellwert von 700 € voraus, weitere Konditionen und Vertragsbedingungen findet ihr direkt bei Unimall.

[singlepic id=5879 w=435]

*Affiliate



Adventszeit mit Unimall, 0%-Finanzierung für Studenten
4,38 (87,5%) 8 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

iTunes: Apple möchte aktuelle Spielfilme verleihen... Kinofilme schon kurz nach dem Start legal zu Hause streamen? Wenn es nach Apple geht, wird dieses Feature schon im kommenden Jahr Realität werden. Ein...
Akku-Probleme: Wohl auch andere iPhone 6 Modelle b... Die Probleme mit Akkus in iPhones ziehen immer weitere Kreise. Obwohl Apple nach wie vor behauptet, dass nur eine begrenzte Anzahl iPhone 6s von den S...
ARM-PCs kommen zurück: Microsoft und Qualcomm arbe... Prinzipiell ist Windows plattformunabhängig, läuft derzeit aber nur auf Intel-Prozessoren. Windows 8 lief auch auf ausgewählten ARM-CPUs und da will M...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.










Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>