MACNOTES

Veröffentlicht am  17.12.09, 8:17 Uhr von  

Notizen vom 17. Dezember 2009

NotizeniFixit stellt Anleitungen unter Creative Commons
iFixit hat alle bisher gesammelten Reparaturanleitungen unter die Creative Commons-Lizenz BY-NC-SA gestellt. Damit stehen über 150.000 Fotos und über 1.000 Schritt-für-Schritt-Anleitungen für 91 Mac-Modelle, 34 verschiedene iPods, und für die bisherigen iPhones zur Verfügung. Die Texte können bei Namensnennung des Autors bearbeitet und weitergegeben werden, müssen aber unter der gleichen Lizenz veröffentlicht werden. Die Lizenz erlaubt keine kommerzielle Nutzung.

Haribo sammelt Spenden per App
Haribo (Affiliate) hat eine App herausgegeben, mit der man an “Ein Herz für Kinder” spenden kann. Die App lässt als kleinen Gimmick virtuelle Goldbären aus einer Tüte purzeln. Die Spendenfunktion schließt sich an und lässt 3€- und 5€-Beträge zur Spende zu. Außerdem ist ein Zähler integriert, der den aktuellen Spendenstand anzeigt.

3D mit dem Mac
ArsTechnica hat eine umfangreiche Einführung für 3D-Entwicklung auf dem Mac gestartet. Autor Dave Girard fängt ganz vorn an, erläutert diverse Tools und reichert die Anleitung mit vielen Videos und Bilder an. Es geht dabei sowohl um Rendering wie auch um die perfekte Wiedergabe der Oberflächenstruktur.

Apple Digital Camera RAW Compatibility Update 2.7
Apple hat ein RAW-Kompatibilitäts-Update für Digitalkameras herausgegeben. Das Apple Digital Camera RAW Compatibility Update 2.7 steht derzeit nur über die Softwareaktualisierung bereit. Es bringt Support für weitere Modelle wie Canon EOS 1D Mark IV, EOS 7D und PowerShot G11, Nikon D3S, D300S und D3000 in Aperture und iPhoto.

Software-Updates
Der Passwordmanager 1Password 3.0.2 bringt neue Optionen für die erweiterte Suche, einige Änderungen in 1PasswordAnywhere und Fehlerbehebungen. Fehlerbehebungen auch für den Projektmanager OmniOutliner 3.9.4, für die Office-Suite NeoOffice 3.0.1 (Patch 2) und für das Browser-Bundle SeaMonkey 2.0.1 (Sicherheitsupdates).

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 1 Kommentar(e) bisher

  •  nick sagte am 17. Dezember 2009:

    Ich vermute mal, dass Haribo die Spenden per InApp-Kauf sammelt. Kassiert dann Apple 30% der Spenden?

    Antworten 

Kommentar verfassen

 0  Tweets und Re-Tweets
       0  Likes auf Facebook
         0  Trackbacks/Pingbacks
          Werbung
          © 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de