MACNOTES

Veröffentlicht am  18.12.09, 14:09 Uhr von  

VLC entwarnt: Mediaplayer weiter für Mac verfügbar

VLCDer Engpass bzw. das Fehlen von Mac-Entwickler für den freien Mediaplayer VLC hat keine tiefgreifenen Auswirkungen auf die Mac-Portierung. Das Videolan-Team entwarnt: auch weiter wird es die Mac-Version des Media-Allesfressers geben. Nur die GUI-Pflege sei verbesserungswürdig.

Problematisch sei wie auch im Hilferuf des VLC-Teams beschrieben der Mangel an Mac-Entwicklern für den Open Source-Player. In aktueller Form wird VLC für den Mac auch nicht weiterentwickelt werden – was aber weniger einschneidend sein wird, als es klingt. Mit “Lunettes” werde es eine neue GUI für den Mac geben, im Januar soll bereits eine Testversion erscheinen.

Das Entscheidende passiert bei VLC auch auf dem Mac nach wie vor unter der Haube – hinter dem 1% ungepflegtem GUI-Code. Der Programmkern sorgt auch in Zukunft dafür, dass fast jedes Media- und Streamingformat mit dem Universalplayer auch auf dem Mac laufen kann. Akut ist hingegen nach wie vor das Problem, dass die Rede vom Entwicklungsende des VLC auf dem Mac in den einschlägigen Tickern die Runde machten und der entstehende Traffic das phpBB-basierte Forum der Videolan-Entwickler kurzerhand überlastete. Nach wie vor ist dort eine Überlastungsmeldung zu lesen. Immerhin: Aufmerksamkeit, die vielleicht das Interesse des einen oder anderen Mac-Entwicklers auf das Open Source-Projekt lenkt.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 4 Kommentar(e) bisher

  •  @pixada sagte am 18. Dezember 2009:

    RT @Macnotes: VLC entwarnt: Mediaplayer weiter für Mac verfügbar http://macnot.es/28021

    Antworten 
  •  @ApplePodcast sagte am 18. Dezember 2009:

    #VLC entwarnt: #Mediaplayer weiter für #Mac verfügbar http://macnot.es/28021

    Antworten 
  •  @tweetieuser sagte am 18. Dezember 2009:

    RT @Macnotes: VLC entwarnt: Mediaplayer weiter für Mac verfügbar http://macnot.es/28021

    Antworten 
  •  MacMacken sagte am 18. Dezember 2009:

    Auf dem Mac ist die GUI von grösster Relevanz – es gibt zahlreiche nützliche Open Source-Anwendungen, die auch auf dem Mac lauffähig sind, mangels Mac-like GUI aber kaum Verbreitung finden … mal sehen, was sich diesbezüglich bei VLC tut!

    Antworten 

Kommentar verfassen

 0  Tweets und Re-Tweets
       0  Likes auf Facebook
         1  Trackback/Pingback
        1. VLC 1.1.5 mit Webshows, Bugfixes, PowerPC-Support am 15. November 2010
        Werbung
        © 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de