News & Rumors: 21. Dezember 2009,

Notizen vom 21. Dezember 2009

NotizenUS-Vorstands-Gehälter
Finanzkrise hin oder her: Vorstandsgehälter rufen immer wieder Unverständnis hervor. Reuters hat jetzt eine Liste der bestbezahlten Vorstände in US-Unternehmen veröffentlicht. Und siehe da, bei Apple bekamen die Vorstandsmitglieder 2008 pro Sitzung $127.000. Durchschnittlich doppelt soviel soll es übrigens 2009 gegeben haben, zumeist in Aktienoptionen.

25% Rabatt auf iTunes-Karten
In dieser Woche gibt es iTunes-Geschenkkarten mit 25 % Rabatt bei Kaiser’s Tengelmann. Denkt daran, geöffnet ist in dieser Woche nur vom bei 21. bis 24. Dezember, dann sind Feiertage.

Tutorial Lightroom 3 Beta
Galileo Design hat ein kostenloses Tutorial zur Beta-Version von Photoshop Lightroom 3 bereit gestellt. Maike Jarsetz zeigt in diesem Tutorial, welche Funktionen in Lightroom 3 neu und überarbeitet sind. Gezeigt werden zum Beispiel die optimierte Bildorganisation, neue Ad-hoc-Vorgaben und der Metadaten-Filter. Es sind drei Kapitel, Laufzeit insgesamt eineinhalb Stunden.

Software-Updates
Storyist 2.1.4, das Schreibprogramm für Autoren, hat neben Growl-Intergration nun auch eine verbesserte Kompatiblität zu Snow Leopard. Fehlerbehebungen für das Sytemwartungstool OnyX 2.1.2, für den Werbeblocker Safari AdBlocker 1.6 und für das Synctool DropSync 0.9.1. Das Aperture2Tumblr 1.0.1 hat einen neuen Installer bekommen.



Notizen vom 21. Dezember 2009
3,83 (76,67%) 6 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Tod im Whirlpool: Amazon liefert keine Echo-Audiod... Echo hört immer mit. Der perfekte Kompagnon für die Cops, dachten sich auch US-Ermittler, die einen Mord in Arkansas aufklären wollen. Amazon möchte h...
Verschlüsselung: Cellebrite kann jetzt auch das iP... Nachdem es zunächst nur ältere iPhones wie etwa das iPhone 5c knacken konnte, hat Cellebrite nun anscheinend auch die Verschlüsselung des iPhone 6 umg...
Virales Video mit brennendem iPhone: Apple nimmt U... Apple untersucht einen Vorfall, bei dem ein iPhone in Brand geraten sein soll. Dem Vernehmen nach handelte es sich um ein iPhone 7. Derzeit geht ei...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.








Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>