MACNOTES

Veröffentlicht am  29.12.09, 10:07 Uhr von  nd

Notizen vom 29. Dezember 2009

NotizenBund der Steuerzahler & Tagesschau-iPhone-App
Nachdem sich der Axel Springer Verlag lautstark gegen ein kostenloses Angebot einer iPhone-App der Tagesschau aufgemacht hatte, legt jetzt auch der Bund der Steuerzahler nach. Reiner Holznagel, Bundesgeschäftsführer des Steuerzahlerbundes, befürchtet, dass die ARD solche Angebote für Smartphones zur Rechtfertigung künftiger Gebührenerhöhungen nutzen könnte.

iTunes Karte für € 25 kaufen, iTunes Karte € 15 kostenlos dazu
Beim Mac-Reseller Gravis startete gestern eine Aktion für iTunes-Geschenkkarten: Wer eine iTunes Karte für € 25 kauft, erhält eine iTunes Karte € 15 kostenlos. Damit gibt es rund 40 Prozent zusätzliches Guthaben für den iTunes Store. Die Karten gibt es nur solange der Vorrat reicht und nur in den Gravis Stores, nicht online. Die Abgabe ist auf zwei Karten pro Kunde beschränkt.

I’m on a Mac
Wer keine Weihnachtslieder mehr hören kann, sollte sich den Song der Jungs von SwitchToMac.com anhören: “I’m on a Mac (I’m on a Boat spoof) ft. PC-Pain”.

Software-Updates
Fehlerbehebungen für Concentrate 1.1.3 (Produktivitätshilfe), CrossOver Games 8.1.4 (Windows-Spiele auf dem Intel-Mac), MacPilot Lite 1.0.3 (Lite-Version des bekannten Systemwartung- und Einstellungstools MacPilot) und Editra 0.5.32 (Texteditor). Für den FTP-Client FileZilla steht der erste Release-Kandidat für Version 3.3.1 bereit. Einen Release-Kandidaten gibt es auch für das Tagging-Tool Punakea 1.0.2. Für die kostenlose Mail-Erweiterung WidE-Mail 2.0steht eine erste Vorabversion zum Download bereit.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 1 Kommentar(e) bisher

  •  bcgie sagte am 29. Dezember 2009:

    Ich seh es genau wie Reiner Holznagel, die ÖR versuchen über die Apps neue Wege für Gebührenerhöhungen zu finden …

    Antworten 

Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de