News & Rumors: 31. Dezember 2009,

Xing-Kontakte synchronisieren

iSyncBei den Xing Labs gibt es eine erste Version eines Xing OS X Sync Plugin: die kleine Erweiterung synchronisiert die gesammelten Kontakte bei Xing über die SyncServices mit dem lokalen Mac OS X Adressbuch. Eine deutlich komfortablere Möglichkeit, das eigene Adressbuch aktuell zu halten als die elektronischen Visitenkarten (vcf). Ein erster Test verlief erfolgreich, aber auf jeden Fall sollte vor der Verwendung der Software ein Backup des Adressbuchs angefertigt werden. Noch befindet sich das Tool in der Entwicklung.

Weitersagen

Zuletzt kommentiert



 7 Kommentar(e) bisher

  •  Markus (2. Januar 2010)

    Gibt es eine Möglichkeit, die Kontakte welche man synchronisieren will einzeln auszuwählen? Oder werden immer alle Kontakte synchronisiert?

  •  cd (4. Januar 2010)

    Nein, einstellen kann man da (noch?) nichts – außer Sync An/Sync Aus…

  •  Tom (4. Januar 2010)

    mhm fein, auch die Kontaktbilder?

  •  RA Michael Seidlitz (23. Januar 2010)

    Kann es sein, dass fruux und XING OS X Sync Plugin sind nicht vertragen?

    Seit ich XING OS X Sync Plugin installiert habe, funktioniert fruux bei mir nicht mehr.

    Die Synchronisierung mit me.com mittels iSync funktioniert dagegen einwandfrei.

  •  fellowweb (1. März 2010)

    Setzt von Euch noch einer dieses Programm ein?

    Funktioniert es zuverlässig?

    Die Xing Labs-Seite scheint nicht mehr so richtig online zu sein. Auf jeden Fall funktionieren die Links alle nicht mehr.

  •  Andreas Heilwagen (4. April 2010)

    Mir zerschießt das Plugin die Adressdatenbank, die Bilder und alle Kontaktdaten bis auf den Namen sollen jeweils gelöscht werden. Scheint überhaupt nicht ausgereift zu sein.

  •  Michael Doepke (27. Oktober 2010)

    Vorher BackUp machen!
    So wie ich das sehe, werden vorhandene Adressen replaced aber nicht gemerged, so dass Daten verloren gehen könnten.


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.



Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Werbung