MACNOTES

Archiv für 2009 auf Macnotes


Artikel
22. December 2009 • 0

Trailer zu Supreme Commander 2 zeigt AC1000-Einheit

Chris Taylor zeigt in einigen neuen Trailern Einheiten des kommenden Echtzeitstrategiespiels von Square Enix, Supreme Commander 2, das im Frühjahr 2010 erscheint. In einem der Trailer, den wir euch im Anhang vorstellen, zeigt Chris Taylor die fliegende Einheit “AC1000″. Sie soll sich prima dazu verwenden lassen, um gegnerische Standorte “auszuräuchern”. Allerdings ist das Video lediglich 49 Sekunden lang, und bietet also nur einen wirklich kurzen Einblick. Ende November hatten wir euch bereits weitere Informationen und Screenshots zu Supreme Commander 2 vorgestellt und auf den Veröffentlichungstermin im Frühjahr 2010 hingewiesen.

22. December 2009 • 0

The Path: Tale of Tales mit Sprachpaketen und Preisreduzierung

Tale of Tales haben für ihr subtiles Horror-Spielchen The Path nun Sprachpakete zur Verfügung gestellt, und zwar in den Sprachen Dänisch, Französisch, Ungarisch, Italienisch, Portugiesisch, Rumänisch und Spanisch, nachdem es im September schon eine polnische Fassung gab. Die Sprachpakete sind allesamt auf Basis freiwilliger Arbeit der Community entstanden und können über diese Download-Adresse gesammelt heruntergeladen werden. In Planung sind weiterhin Sprachpakete für Japanisch, Deutsch, Koreanisch, Arabisch und Tschechisch. Diese sind derzeit jedoch noch nicht verfügbar. Daneben feiert Tale of Tales seinen 6ten Geburtstag und gewährt noch bis zum 26. Dezember Rabatt bei den digitalen Downloads von The Path. Statt 9,99 (…). Weiterlesen!

Ebenfalls vor einigen Tagen im selben Adventskalender wie “Elf” schlummerte das Spiel Blimp, wenn auch nicht am selben Tag. Es handelt sich hier ebenfalls um ein Spiel für Zwischendurch, das aber immerhin 20 Spielabschnitte bietet. Wir wollten wissen, ob das für eine gute Wertung ausreicht.

Vor einigen Tagen war das Spiel “Elf” in einem iPhone-Adventskalender hinter einem Türchen versteckt und für 24 Stunden kostenlos herunterladbar. Wir haben uns das Spiel für Zwischendurch deshalb ganz nebenbei mal angesehen und verraten euch, wie es auf uns gewirkt hat.

Apple hat ein Firmware-Update für den aktuellen 27″-iMac herausgegeben. Das “27-inch iMac Graphics Firmware Update 1.0″ ist sowohl für den iMac mit ATI Radeon HD 4670 als auch den iMac mit AT Radeon HD 4850 verfügbar und soll laut Release Notes Probleme beheben, die zu Bildverzerrungen oder Displayflackern führen können.

Es muss nicht immer Papierpost sein… Wer es bei seiner Weihnachtspost gern etwas individueller hat und elektronische Post verschicken möchte, kann seine E-Mails mit Vorlagen für Mail.app aufhübschen. Es gibt diverse Anbieter für Designvorlagen, noch mehr Tauschplattformen und natürlich kann man sich auch selbst eigene Vorlagen basteln.

Werbung

Unter den Linux-Distributionen ein Standard, gibt es auf dem Mac von Haus aus keine Paketverwaltung, wie zum Beispiel die von Debian bekannten mit Namen Aptitude bzw. apt-get. Zumindest für Open-Source-Software gibt es aber Projekte, die es sich zur Aufgabe gemacht haben diese Lücke zu füllen: Fink und MacPorts.

Während Steve Jobs in einer weltweiten Studie zum “best-performing CEO” gekürt wird, sieht sich Microsoft weiterhin sinkenden Marktanteilen ausgesetzt. Auf der Suche nach den Gründen fällt immer wieder ein Name – Steve Ballmer.

© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de