MACNOTES

Veröffentlicht am  8.01.10, 20:14 Uhr von  

Civilization IV: Colonization jetzt für Mac

Civilization IV ColonizationApplication Systems Heidelberg liefert seit heute die Mac-Version von “Civilization IV: Colonization” aus. Es handelt sich hierbei um ein eigenständiges Spiel in Fortsetzung von Civilization IV, einem der erfolgreichsten Aufbau-Strategiespiele unserer Tage, das gleichzeitig ein Remake des Strategieklassikers “Colonization” aus dem Jahr 1994 darstellt.

Eine europäische Nation muss von der Kolonisierung der Neuen Welt bis hin zur Befreiung vom Heimatland und zur Eigenständigkeit als unabhängige Nation geführt werden. Dies geschieht unter technisch neuen Rahmenbedingungen, nämlich mit einer weiterentwickelten Civilization IV-Engine, 3D-Grafik, einem Multiplayer-Modus und “anspruchsvollen” Computergegnern.

Das Basisspiel wird für Civilization IV: Colonization nicht benötigt. Ausführliche Informationen zu Civilization IV: Colonization gibt es auf der Seite des Herstellers Aspyr, der zu seinem Aufgabengebiet seit jeher die Portierung von Windows-Spielen in die Macintosh-Umgebung zählt.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 1 Kommentar(e) bisher

  •  @iBot_1 sagte am 8. Januar 2010:

    Vielleicht kauf ich’s mir demnächst RT @Macnotes: Civilization IV: Colonization jetzt für Mac http://macnot.es/29284

    Antworten 

Kommentar verfassen

 0  Tweets und Re-Tweets
       0  Likes auf Facebook
         0  Trackbacks/Pingbacks
          Werbung
          © 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de