News & Rumors: 18. Januar 2010,

Mac-Tablet: Produktion bereits angelaufen?

Apple TabletDas Apple-Tablet könnte bereits in der Produktion sein und ein Release kurz bevorstehen. Darauf deuten unter anderem Insiderinformationen hin, die aus den Kreisen der Zuliefererbranche stammen.

Erwähnt hat dies der Analyst Matt Thornton von AVI Securities in einer Forschungsmitteilung, laut der Apple seine Bestände an NAND-Speicher derzeit stark aufstockt. Außerdem soll die Produktion des Tablets laut Kompontenten-Zuliefern bereits in vollem Gange sein. „Eine Reihe Zulieferer hatte einen schwächeren Dezember als üblich, weil die Produktion etwas verzögert wurde.“

Die Produktion des iSlate wurde für das erste Quartal erwartet, würde sich also mit dem decken, was Thornton in seiner Notiz vermutet. Demnach wäre eine Vorstellung am kommenden Mittwoch, wie sie derzeit in Forn eines Special Events erwartet wird, durchaus wahrscheinlich.

[via Cnet]

Weitersagen

Zuletzt kommentiert



 1 Kommentar(e) bisher

  •  mangochutney (18. Januar 2010)

    Ich finde es weiterhin lustig, dass Apple immer noch kein Event angekündigt hat.
    Spekulation um den Vorstellungstermin eines spekulierten Produktes, mit spekulierten Spezifikationen. Jedes Jahr aufs neue.


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.



Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>