News & Rumors: 19. Januar 2010,

Motorola Milestone: Root-Zugriff in Android 2.0 nun möglich

Motorola MilestoneNach dem Droid und dem Nexus One ist nun auch das Motorola Milestone, die europäische Version des Droid, knackbar. Veröffentlicht wurde die Anleitung für den Root-Zugang für das Milestone von nodch, die den Zugriff mit Hilfe von SeraphimSerapis und Andrea Baccega entwickelt haben.

Was man dafür braucht ist eine ZIP-Datei, die man mit Hilfe einer SD-Karte auf das Milestone überspielt und dieses dann mittels einer Tastenkombination aktiviert. Voraussetzung für den Root-Zugang ist die Nutzung von Android 2.0, die in Kürze kommende Version 2.0.1 und Android 2.1 werden nicht unterstützt, es wird aber erwartet, dass es entsprechend umgeändert werden kann.

[singlepic id=6179 w=250]

Im Vergleich zum Jailbreak des iPhone hat man vom Aktivieren der Root-Rechte auf dem Milestone nur wenige echte Vorteile, da es ohnehin offener ist als das Apple-Smartphone. Dennoch lassen sich mit zusätzliche Anwendungen aktivieren, unter anderem Tethering. Nachteil eines gerooteten Milestone: Es ist möglich, dass man nicht alle im Android Market verfügbaren Apps angezeigt bekommt.

Doe detailierte Anleitung findet sich bei nodch, ebenso wie der Download der nötigen zip-Datei.



Motorola Milestone: Root-Zugriff in Android 2.0 nun möglich
4,08 (81,67%) 12 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Bericht: iPhone 8 mit Gesten- und Gesichtserkennun... Erstmals sind Gerüchte über ein wirklich neues Feature im iPhone 8 aufgetaucht. Demnach könnte Apple eine Gesichtserkennung bringen. Das iPhone 8 k...
Bericht: Apple Pay im Sommer in Deutschland, Direk... Gerüchte aus einer ungewöhnlichen Richtung sprechen von einem Marktstart von Apple Pay in Deutschland im Laufe des Jahres. Inzwischen ist Apples Bezah...
Mac-Malware mit Code aus Prä-OS X-Zeiten entdeckt Eine neue Malware für MacOS wurde in freier Wildbahn entdeckt. Sicherheitsforscher nennen sie Fruitfly und deren Code ist anscheinend fast schon histo...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.








Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>