MACNOTES

Veröffentlicht am  19.01.10, 8:18 Uhr von  nd

Notizen vom 19. Januar 2010

NotizenKevin Rose präsentiert Square
Digg-Gründer Kevin Rose durfte sich nun ganz offiziell einen Prototyp von Square ausleihen. Square, das iPhone Payment System vom Twitter-Erfinder Jack Dorsey, konkurriert mit ähnlichen Systemen wie Payware, VeriFone, Mophie, oder dem Apple-eigenen iPod-Bezahlsystem. Rose startet derweil die Lobhymen, inklusive Videovorführung, wie super Square funktioniert:

AT&T senkt Preis für Flatrates
AT&T macht es seinem Konkurrenten Verizon nach und senkt den Preis des Unlimited Voice and Data-Plan auf $99,99. iPhone-Kunden können laut MacRumors ihren Tarif kostenfrei umstellen lassen. AT&T und Verizon starten damit nach dem Streit um Netzabdeckung und iPhone-Exklusivbindung den Preiskampf.

Apple Software-Updates
Apple hat in der Nacht eine Reihe Software-Updates veröffentlicht. Darunter sind das Mac Pro EFI Firmware Update 1.4 für den Mac Pro aus Anfang 2009, sowie das Xserve EFI Firmware Update 1.2 (für Xserve, Anfang 2009). Die neue EFI Firmware adressiert laut Apple die Kompatibilität mit Virtualisierungsprodukten, die VT-d verwenden, verbessert die Speicherleistung unter Windows XP für Benutzer von Boot Camp und verbessert die Zuverlässigkeit des Systems während des Startvorgangs. Außerdem gibt es als Update die Firmware Restoration CD 1.8, um die Firmware von Intel-Mac allgemein zurückzusetzen.

Software-Updates
Fehlerbehebungen für den Internet-Connection-Manager launch2net 1.8.8.11, für den V-Card-Maker WhoPaste 4.3.0 und für den Facebook-Browser Facebook Desktop 1.2. Aktualisierung auch für die Gesten-Systemerweiterung MagicPrefs 1.6.0.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de