MACNOTES

Veröffentlicht am  19.01.10, 22:54 Uhr von  

2 Millionen Downloads: Pocket God erreicht nächsten Milestone

Pocket GodSo wie der App Store von einer Bestmarke zur nächsten eilt, so gibt es unter den Anbietern von Apps ebenfalls Hersteller, die erstaunlich gute Verkäufe vermelden können. Dazu gehören auch die Entwickler von Bolt Creative mit ihrem Gelegenheitsspiel Pocket God. Zu Beginn des neuen Jahrs hat man die Marke von 2 Millionen bezahlter Downloads überschritten.

Mit der Zahl von 2 Millionen bezahlter Downloads ist Pocket God die erste Bezahl-App, die diese Marke überschritten hat. Der Hersteller rechnet in seiner Pressemitteilung vor, dass man die Geräte aller Käufer – wenn man sie nebeneinander läge – zu einer Kette von insgesamt gut 220 Kilometern Länge verbinden könnte. Man könnte den höchsten Vulkan der Erde, den Mauna Kea, 33 Mal aufeinander stapeln und die gesammelten Apple-Handhelds der Käufer wären dennoch oben auf.

Begonnen hat Pocket God als einfaches Gelegenheitsspiel, in dem Spieler liebevoll gezeichnete Inselbewohner malträtieren können. Mithilfe der Spieler-Community hat man den Titel um viele Episoden und Elemente erweitert. Der Titel hat mittlerweile bald 30 freie Updates erfahren seitdem er im Januar 2009 zuerst im App Store veröffentlicht wurde. Pocket God (Affiliate) kostet aktuell 79 Cent.

Während der Feriensaison 2009 konnte man zeitweise 53.000 Einheiten an einem Tag verkaufen und mehr als 100.000 in einer Woche.

Der Hersteller zeigt sich glücklich über diese Entwicklung und ist gleichzeitig seiner Spielergemeinde zu großem Dank verpflichtet: “We couldn’t be happier with the turnout we’ve seen at the island,” heißt es vom Geschäftsführer von Bolt Creative, Dave Castelnuovo. “The community has been absolutely incredible embracing this game. From the thousands of YouTube videos to the homemade Halloween costumes to the valuable user feedback we’ve received, we can’t thank our community enough for our success.”

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 2 Kommentar(e) bisher


Kommentar verfassen

 0  Tweets und Re-Tweets
       0  Likes auf Facebook
         1  Trackback/Pingback
        1. Flight Control in Deutschland fast 100 000 Mal verkauft am 26. Januar 2010
        Werbung
        © 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de