MACNOTES

Veröffentlicht am  20.01.10, 13:24 Uhr von  Alexander Trust

neue 10" Tablet Glasfront Bilder?

Letzte Woche hatten wir hier bereits ein Spypic der angeblichen Glasfront eines Tablet  gezeigt. Nun legt Macobserver nach und veröffentlicht zwei weitere Spypics der angebliche 10″ Tablet-Glasfront, unter anderem im Größenvergleich zur MacBook Pro Tastatur.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 6 Kommentar(e) bisher

  •  joker_ffm sagte am 20. Januar 2010:

    Ich glaube das ist ein Fake. Schau dir mal die Tischdecke an. Die Blumen sind niemals so groß. Außerdem kann man aus bestimmten Einfallswinkel die Displays ganz groß aussehen lassen.

    Meiner Meinung nach ein Fake.

    Antworten 
  •  Klausi sagte am 20. Januar 2010:

    Das ist sowas von ein Fake. Also bitte als ob die bei Apple so einfallslos wären und einfach das iPhone Cover vergrößern. z.B. die schlitze oben beim iPhone wozu sollen die den beim Tablet gut sein, wenn es Lautsprecher hätte dann besser versteckt.

    Und allein schon das auf dem einen Bild der schlitz oben da ist und auf dem anderen nichts (also seitlich bei dem Tablet).

    Totaler blödsinn. Ich erinner mich noch an letztes Jahr wo jede Seite ein Cover Bild hatte vom iPod Touch mit Kamera Aussparung, sogar Firmen dieses Cover schon produziert, und was war, NICHTS.

    Antworten 
    •  Linky sagte am 20. Januar 2010:

      Dat is nicht ganz richtig, Apple hat wohl kurzfristig die Kamera weggelassen. Die Spypic Platine ist bis auf die Kamera genau gleich gewesen. Es fehlte nur die Kamera und der “Sockel” für die Cam.

      Aber denke auch das es nichts anderes als nen vergrößertes iPhone ist.

      Antworten 
  •  Kiaschu sagte am 20. Januar 2010:

    Es ist keine grosse Glasfront, es ist ein kleines macbook!
    Wartet ab!

    Antworten 
  •  aldo sagte am 20. Januar 2010:

    Hmm passt ja hier zu: http://data.mactechnews.de/388880.png

    Antworten 
    •  Sören Hundertmarck sagte am 20. Januar 2010:

      Passt es eigentlich nicht?! Wo siehst du da einen Homebutton, für den auf den obrigen Bildern die Aussparung ist?

      Ich bin mir eigentlich auch ziemlich sicher, dass das ein Fake ist. Apple revolutioniert die Produkte. Wieso sollte Apple nun einfach ein altes Produkt vergrößern? Halte ich für totalen Quatsch. Außerdem, ein Mini-Lautsprecher NUR auf der linken Seite? Wofür? Das passt gar nicht zum typischen, gleichmäßigen, Apple Design, und außerdem ist er doch etwas winzig, um z.B. Musik wiederzugeben. Als Telefon wird man das 10″ Tablet wohl auch kaum verwenden! Und was soll der total unpraktisch posistionierte Button an der Seite? Pure Fingerverkrampfung?!

      Ich denke wir sollten, trotz den vielen Gerüchten und Spypics, uns nicht verunsichern lassen, und einfach auf die Apple Keynote warten. Wahrscheinlich wird es sowieso ganz anders sein, als alle denken. Deshalb ist es ja auch Apple :-).

      Shark

      Antworten 

Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de