News & Rumors: 25. Januar 2010,

Flurry: Tablet in den Statistiken

Der Statistik und Analyse Anbieter Flurry, hat in den eigenen Logdateien etwa 50 Apple Tablet Devices aus Cupertino entdeckt. Die Tablet Zugriffe seien direkt vom Apple Campus in Cupertino gekommen sein und das noch nicht veröffentlichte iPhone OS 3.2 nutzen.

Zusätzlich hat Apple laut Logfiles, bereits 200 Apps getestet:

Viel mehr Details wollte Flurry nicht veröffentlichen, um angeblich keine weiteren „sensiblen“ Informationen zu veröffentlichen.

Übrigens will TechCrunch aus mehreren Quellen erfahren haben, das Steve Jobs das Tablet als wichtigstes Produkt seiner Karriere ansieht: „This will be the most important thing I’ve ever done„.  Was nun wirklich an allen Gerüchten dran ist bleibt natürlich unklar, doch eins ist sicher, bis Mittwoch werden wir noch von einigen neuen Gerüchten hören ;)

via MobileCrunch



Flurry: Tablet in den Statistiken
4,24 (84,71%) 17 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Bericht: Kaby Lake noch dieses Jahr und mehr RAM i... Apple könnte die nächsten MacBook Pro-Modelle bereits dieses Jahr mit Intels Kaby Lake-CPU bringen. Auch mehr RAM und ein schnelleres MacBook 12 Zoll ...
Galaxy Note 7-Debakel: Samsung kündigt offiziellen... Nachdem Scheitern des Galaxy Note 7 gab es verschiedenste mehr oder weniger fundierte Spekulationen über die Hintergründe der Brandserie. Ein offiziel...
Ted Kremenek künftig verantwortlich für Swift und ... Nachdem Apples Programmiersprache Swift und die Arbeitsumgebung Xcode ihren Chef an Tesla verloren, bringt sich der Nachfolger erstmals ins Gespräch. ...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.








Zuletzt kommentiert



 2 Kommentar(e) bisher

  •  Haruzept (25. Januar 2010)

    Bei Apfeltalk steht aber os 4.0

  •  Andre Sendowski (25. Januar 2010)

    „A noteworthy observation is that the Apple hardware we detected was running on OS 3.2, which has not yet been released.“


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>