News & Rumors: 25. Januar 2010,

Mac OS X 10.6.3: Neue Entwicklerversion wird verteilt

Snow LeoRund zwei Wochen nach dem letzten bekannten Aussenden eines Entwicklerrelease für Mac OS X 10.6.3 ist ein neues Build aufgetaucht. Build Nummer 10D538 enthält angeblich nur noch ein bekanntes Problem, und zwar mit den Fotoalben in Front Row.

AppleInsider berichtet aus Entwicklerkreisen, dass das Build unter anderem eine erweiterte Unterstützung für OpenGL-basierten Programmen bringt. Die Unterstützung für OpenGL 3.0 war bereits in dem zuvor verteilten Build aufgetaucht.

Außerdem soll ein Update für QuickTime X enthalten sein, das Sicherheit, Kompatiblität und Zuverlässigkeit verbessert. Die Entwickler sollen sich nun auf AirPort, VoiceOver und Grafiktreiber konzentrieren. Das Build ist 665 MB groß und könnte bereits in den nächsten sechs Wochen final zur Veröffentlichung anstehen.

Mac OS X 10.6.3: Neue Entwicklerversion wird verteilt
4,31 (86,15%) 13 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Apple arbeitet an Prototyp für Siri-Lautsprecher Berichten zufolge testet Apple derzeit einen ersten Lautsprecher-Prototypen, der mit Sensoren zur Gesichtserkennung ausgestattet ist. Genau wie bei Am...
Gerücht: Apple an Motorradhersteller Lit interessi... Nach den Gerüchten über eine mögliche Übernahme oder Partnerschaft mit McLaren gibt es nun neue Berichte, nach denen Apple am Motorradhersteller Lit M...
Deutsche Umwelthilfe droht Apple wegen Elektroschr... Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) hat ein Rechtsverfahren gegen Apple eingeleitet. Nach eigener Aussage weigert sich Apple, Elektroschrott zurückzunehmen...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.






Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>