MACNOTES

Veröffentlicht am  25.01.10, 11:43 Uhr von  

RUN4HAITI: Laufen & Helfen am 31.01.

RUN4HAITILiebe Macnotes-Leser,

dieses Thema hat nichts mit Macs zu tun und ist dennoch so wichtig, dass mich die Macnotes-Redaktion eingeladen hat, hier darüber zu berichten. Und darum geht’s:

Unter dem Namen RUN4HAITI startet am 31. Januar 2010 ein weltweiter, dezentraler Spendenlauf. Menschen überall in Deutschland und im Ausland laufen an diesem Tag und spenden für jeden Kilometer einen Euro an die Aktion Deutschland Hilft e.V., dem Bündnis deutscher Hilfsorganisationen. Das Besondere an RUN4HAITI: Jeder kann mitmachen, egal wo auf der Welt. Egal ob Hobby- oder Profiläufer.

Das Prinzip ist einfach: Anmelden, am 31. Januar möglichst weit laufen, anschließend für jeden gelaufenen Kilomter 1 Euro spenden.

[singlepic id=6224 w=200 float=left] Schon jetzt konnten so Spendenzusagen von fast 10.000 Euro gewonnen werden. In vielen Städten lohnt sich das mitlaufen zudem doppelt, denn immer mehr Firmen-Sponsoren verdoppeln die Spendenkilometer. In Bochum, Essen, Herne und Dortmund tut dies z.B. der 3Gstore. In Düsseldorf New Balance, in Münster Brooks, und viele andere Städte und Spenden-Partner kommen hoffentlich noch dazu!

Als Gründer von Macnotes und Initiator von RUN4HAITI bitte ich euch: Lauft mit, sagt es weiter und helft mit, den Menschen in Haiti Hoffnung zu geben.

Danke für eure Unterstützung,
Hendrik

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 2 Kommentar(e) bisher


Kommentar verfassen

 0  Tweets und Re-Tweets
       0  Likes auf Facebook
         1  Trackback/Pingback
        1. Stephan A. aus B. » Hilfe für Haiti: Run4Haiti am 26. Januar 2010
        Werbung
        © 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de