News & Rumors: 26. Januar 2010,

Apples Q1/2010: Erneutes Rekordquartal, „bedeutendes neues Produkt“ am Mittwoch

Apple AktieDie gestern veröffentlichten Apple-Quartalszahlen für das Weihnachtsquartal 2009 (finanziell das Q1 2010) übertraf sogar die Erwartungen der Analysten: Mit 15,68 Milliarden Dollar Umsatz und 3,38 Milliarden Dollar Nettogewinn konnte Apple erneut ein Rekordquartal vermelden.

Insgesamt wurden 3,36 Millionen Macs (33% Wachstum im Vergleich zum Quartal 1/2009), 20,97 Millionen iPods (8% weniger als im Q1/2009) und 8,74 Millionen iPhones (100& Wachstum im Vergleich zu Q1/2010) den Besitzer gewechselt haben – anzumerken sei aber, dass die Verkäufe des iPod touch um 55% gestiegen sein sollen.

Steve Jobs zu den Ergebnissen: „Wenn man diese Ergebnisse aufs Jahr umrechnnet, ist es überraschend, dass Apple jetzt eine $50 Milliarden+ -Firma ist. Die Produkte, die für dieses Jahr geplant sind, sind sehr stark, beginnend mit einem bedeutenden neuen Produkt, das wir total aufregend finden.“

[via Apple]


Apples Q1/2010: Erneutes Rekordquartal, „bedeutendes neues Produkt“ am Mittwoch
4,24 (84,76%) 21 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

AirPods: Auslieferung soll bald beginnen Die verzögerte Einführung der AirPods steht einer E-Mail von Tim Cook zufolge bevor. Die neuen Funk-Kopfhörer sollen „in den nächsten Wochen“ ausgelie...
iCloud-Spam: Apple entschuldigt sich und versprich... „Es tut uns leid, dass manche Nutzer Spam-Kalender-Einladungen erhalten“ – eine direkte Entschuldigung von Apple für eine Problem zu erhalten gibt es ...
MacBook, MacBook Pro, Mac mini: Diese Modelle verl... Die Entwicklung geht weiter, das ist auch bei Apple so. Immer wieder kommen neue Produkte auf den Markt und das bedeutet, dass ältere aus dem Support ...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.










Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>