News & Rumors: 26. Januar 2010,

MAG für PlayStation 3 kommt am 29. Januar

MAG
MAG - Cover PS3

Sony Computer Entertainment Europe (SCEE) präsentiert ab dem 29. Januar 2010 exklusiv für PS3 Online-Action in neuem Ausmaß: 256 Spieler tummeln sich in MAG auf dem Schlachtfeld.

In der Spielwelt von MAG werden von Regierungen so genannte „Private Military Corporations“ (PMCs) angeheuert. Private Militärunternehmen, die die „Drecksarbeit“ erledigen sollen. Eine Konstellation, die man aus anderen Action-Titeln kennt, wie z. B. Hideo Kojimas Metal Gear Solid.

Von diesen Privatarmeen gibt es insgesamt 3 Stück, die den größten Teil des Kuchens abkriegen: S.V.E.R., Raven und Valor. Sie kämpfen auf der Grundlage von lukrativen Regierungsverträgen und definieren weltweit die Militärstandards neu. Als Spieler sucht man sich zuerst eine PMC aus und wird dann einem achtköpfigen Squad zugewiesen. Mit dieser Kampfeinheit agiert der Spieler innerhalb einer Privatarmee, die aus 128 anderen realen Mitspielern besteht, und zieht gegen die gegnerischen Armeen in die Schlacht. Runde um Runde kann dabei durch Erfolge der Karriereweg der eigenen Figur gelenkt werden. Die Entdeckung und Weiterentwicklung ungeahnter Fähigkeiten und Fertigkeiten als Scharfschütze, Sanitäter, Kundschafter, Spezialist für Sturmangriffe oder einer anderen Rolle. Aufsteigen kann man in der Befehlskette natürlich auch. Aus einem Squad wird so ein Platoon und schließlich kann man die Führung einer ganzen Privatarmee übernehmen.

Die Kämpfe finden über das PlayStation Network statt. Bis zu 128 Spieler kämpfen in einer PMC, aufgeteilt in Platoons aus 32 Männern, die wiederum aus 8-köpfigen Squads aufgebaut sind. Obwohl das Spiel in riesigen Strukturen funktioniert, soll offenbar auch eine Einzelperson mit einer „inspirierten Aktion“ das Blatt wenden und den Kampf entscheiden können. Und mit Geländefahrzeugen, Flugzeugen, Heckenschützenwaffen, Granaten, Raketenstartern, Fallschirmspringern und Luftangriffen gibt es immer wieder neue Möglichkeiten, dies zu tun.

128 Journalisten spielten beim beim MAG-Presseevent in London

Die Chance, sich von dem Online-Shooter zu überzeugen, hatten 128 europäische Journalisten beim „MAG 256“-Event in London am 20. Januar 2010. Bei diesem 256-Spieler-Event bildeten MAG-Experten eine ganze Armee europäischer Journalisten und Meinungsmacher aus, um sie dann über das PlayStation Network gegen ein amerikanisches Entwicklerteam antreten zu lassen. Die Teilnehmer trainierten in einem Bootcamp im Kommandozentrum, das aus 128 via PSN vernetzten PS3-Systemen bestand.

MAG ist jetzt ab dem 29. Januar 2010 für 61,95 Euro (UVP) im Handel erhältlich – Straßenpreise sind, wie z. B. bei Amazon teils deutlich billiger. Als Special Edition und im Bundle mit einem Bluetooth Headset gibt es den Titel außerdem.



MAG für PlayStation 3 kommt am 29. Januar
3,84 (76,84%) 19 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert








App(s) und Produkte zum Artikel

MAGName: MAG
Hersteller: Sony Computer Entertainment
Preis: 9,98 EUR

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>