MACNOTES

Veröffentlicht am  27.01.10, 22:38 Uhr von  Alexander Trust

iPad bei Amazon vorbestellen

Die Keynote von Apple ist gerade erst vorbei, da bietet das Internet-Versandhaus Amazon das neue iPad bereits zum Vorbestellen an. Dort sind zum Beispiel das 16 GB-Modell mit WiFi und die 32GB-Variante mit WiFi und 3G vorhanden.

Das iPad in der Variante mit 32 GB Flash-Speicher (Affiliate) und sowohl WLan-Funktionalität als auch der Möglichkeit der UMTS-Anbindung bietet, wird bei Amazon für aktuell 729 Euro angeboten.

Die Version des iPad mit 16 GB Flash-Speicher (Affiliate) nur mit WiFi ohne UMTS kostet bei Amazon lediglich 499 Euro.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 10 Kommentar(e) bisher

  •  PrettyFly sagte am 27. Januar 2010:

    Preise 1:1 vom Dollar übernommen, hoffe das sich das bis Release in Deutschland noch ändert….

    Antworten 
  •  Quake sagte am 27. Januar 2010:

    Preise werden noch kommen. Steht ja auf der Apple Seite. Sonst hätte Apple die auch gleich angezeigt weltweit angezeigt.
    Es wird günstiger sein.

    Antworten 
  •  MacMacken sagte am 27. Januar 2010:

    Lediglich 499 EUR?

    Korrekt wäre ein Preis von rund 425 EUR … MacNotes zählt die Entlöhung der eigenen Mitarbeiter überdenken, wenn diese die überhöhten europäischen Apple-Preise mit «lediglich» loben! ;)

    Antworten 
  •  at sagte am 27. Januar 2010:

    Das Lediglich steht im direkten Vergleich mit den zuvor genannten 729. Ist dann die Ebene der Satz-Semantik auf der man sich bewegt. Aber Kommunikation bedeutet halt auch, dass nicht immer alle die Dinge gleich interpretieren. Wenn meine Erklärung geholfen hat, brauch ich ja auch nicht erwähnen, wie viel ich bezahlt bekomme. :)

    Antworten 
  •  iSven sagte am 28. Januar 2010:

    So weit ich mich erinnern kann, wurde die Preise bei anderen Apple Produkten 1:1 von $ in € übernommen…

    Antworten 
  •  madnil sagte am 28. Januar 2010:

    Eigentlich schon dreist, was Amazon da wieder veranstaltet. Auf apple.com steht im Kleingedruckten: “This device has not yet been authorized as required by the rules of the Federal Communications Commission. This device is not, and may not be, offered for sale or lease, or sold or leased, until authorization is obtained.”

    Antworten 
  •  Sven sagte am 28. Januar 2010:

    Zitat von amazon.de:
    “Liebe Kunden, der endgültige Verkaufspreis dieses Apple iPads steht noch nicht fest. Wenn Sie jetzt bestellen, zahlen Sie zum Zeitpunkt des Versands maximal den in Ihrer Bestellung ausgewiesenen Preis. Bei einer Preisreduktion wird Ihre Bestellung automatisch nach unten angepasst.”

    Vielleicht hat sich damit die Diskussion erledigt…

    Antworten 
  •  Marco M. sagte am 28. Januar 2010:

    Ach ja, Manche werden es nie begreifen. Die US Preise werden ohne Mehrwertsteuer angegeben. Dazu kommen auch noch Transportkosten, usw….

    Antworten 
  •  oliver sagte am 28. Januar 2010:

    @marco

    erst nachrechnen, dann motzen.
    macmacken hat das schon ganz richtig erfasst.
    499$ sind aktuell 356,50€. brutto. vollkommen richtig.
    +19% märchensteuer sind wir bei 425€

    und jetzt erzähl uns nicht, dass die differenz von 74€ die transportkosten sind ;)

    Antworten 
  •  oliver sagte am 28. Januar 2010:

    arg 356,50 netto natürlich.
    brutto dann 425€

    Antworten 

Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de