MACNOTES

Veröffentlicht am  28.01.10, 17:37 Uhr von  Alexander Trust

memory jetzt mit eigenen Fotos am iPhone

memory My PhotosRavensburger hatte vor kurzem erst zwei Ableger seines memory-Spieles für iPhone und iPod Touch veröffentlicht und legt jetzt noch einmal nach, und zwar mit memory My Photos. In dieser Variante kann der Spieler eigene Fotos integrieren.

Die Fotos der eigenen Familie oder des Urlaubs kann man nun in memory My Photos (Affiliate) für iPhone- und iPod touch unterbringen. Das Importieren der eigenen Bilder soll besonders einfach von der Hand gehen. Auch diese Version verfügt über einen Einzelspieler-Modus, in dem es vor allem um Geschwindigkeit geht. Je besser sich der Spieler die Karten merkt und je schneller das Spiel absolviert wird, desto mehr Punkte erzielt er. Dazu gibt es einen Abenteuermodus, welcher in mehreren Runden sukzessive die Anzahl der Karten steigert. Im Duell-Modus schließlich treten zwei Spieler nach den klassischen memory-Spielregeln gegeneinander an. Drei Schwierigkeitsgrade werden in memory My Photos zudem angeboten.

 [nggallery id=1495]

Das Spiel ist ab sofort zu einem Preis von 1,59 Euro erhältlich. Alternativ sind auch die anfangs erwähnten memory Classic und memory Kids im App Store jeweils zu zum gleichen Preis verfügbar.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de