News & Rumors: 2. Februar 2010,

iPhone OS 3.1.3: Update jetzt verfügbar

iPhone 3GSNachdem Apple heut Nacht bereits ein iTunes Update veröffentlichte, sind nun iPhone und iPod touch dran. Gerade veröffentlichte Apple das iPhone OS 3.1.3. Das Update bringt vornämlich Fehlerbehebungen, genauer gesagt, verbesserte Genauigkeit der Batteriestatusanzeige beim iPhone 3GS. Weiterhin behebt es ein Problem, bei dem die Apps von Drittanbietern gelegentlich nicht starten und einen Fehler, der das Abstützen von Apps beim Benutzer der japanischen Kana-Tastatur verursacht.

Wer sein iPhone gejailbreakt hat und auch weiterhin nicht darauf verzichten möchte, der sollte vorerst NICHT auf das iPhone OS 3.1.3 updaten. Das gilt besonders für Nutzer der Yellowsn0w-, Ultrasn0w- oder Blacksn0w-Unlocks.

Das iTunes Update kann ohne Bedenken geladen werden.



iPhone OS 3.1.3: Update jetzt verfügbar
3,83 (76,67%) 6 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

ARM-PCs kommen zurück: Microsoft und Qualcomm arbe... Prinzipiell ist Windows plattformunabhängig, läuft derzeit aber nur auf Intel-Prozessoren. Windows 8 lief auch auf ausgewählten ARM-CPUs und da will M...
Super Mario Run: Kopierschutz verlangt permanente ... Auf der iPhone-7-Keynote wurde etwas angekündigt, was in der Unternehmensgeschichte von Nintendo als eine Art Sensation angesehen werden könnte: Super...
Bluetooth 5: Massive Verbesserungen für neuen Drah... Bluetooth ist den meisten für die Verbindung von Kopfhörern mit Smartphones bekannt, dabei ist es darüber hinaus wesentlich vielseitiger. Die Bluetoot...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.










Zuletzt kommentiert



 2 Kommentar(e) bisher

  •  jkb770 (2. Februar 2010)

    Baseband: 05.12.01 :-D

  •  Pat (3. Februar 2010)

    Wann gibts den Jailbreak für die 3.1.3 Version?


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>