MACNOTES

Veröffentlicht am  10.02.10, 8:40 Uhr von  

Notizen vom 10. Februar 2010

NotizenThis tweet send from an iPad…
Alan Murray vom Wall Street Journal hat getwittert, was er nicht twittern sollte…. “This tweet sent from an iPad. Does it look cool?” Steve Jobs fand es nicht lustig. Der Tweet wurde gelöscht, berichtet Gawker. Murray durfte mit anderen Ausgewählten bei WSJ das iPad ausprobieren, doch das ging Apple scheinbar zu weit. Eine weitere kuriose Geschichte in Apples Strategie betreffend neuer Produkte.

Nachschlag in Sachen Adobe und Flash
Einen kleinen Nachschlag in Sachen Adobe und Flash: Im Adobe-Blog entschuldigt man sich offiziell, einen Fehler im Flash-Player sehr spät bearbeitet zu haben. Konkret geht es um einen Bug, der Adobe seit September 2008 bekannt war und erst November 2009 mit einer Beta des Flash-Players 10.1 behoben wurde.

Woolworths Apfel-Logo
ZDNet Australien hat die Fall Apple gegen Woolworths neues Logo wieder ausgegraben. Denn während hier nach den kuriosen Meldungen über den Streit zum neuen Woolworths-Logo die Wogen sich rasch wieder glätteten, liess man den Streit nicht etwa fallen. Die Beweisaufnahme zieht sich hin wie Kaugummi und ist auch fast ein halbes Jahr später noch nicht abgeschlossen. Erst wenn die Statements der Firmen vorliegen, wird das Trademark Office über das weitere Vorgehen entscheiden.

iEi, iWeiß und das neue iPad im Praxistest
Harald Schmidt recherchiert investigativ und widmete sich dem iEi, iWeiß und dem neuen iPad im Praxistest:

Software-Updates
Fehlerbehebungen für LimeWire 5.5.0, Toast Titanium 10.0.6 und für den Foto-Browser Lyn 1.0b5. Die neue Beta für den Code-Manager Snippets 0.8 bringt Support für externe Editoren und einige wichtige Bugfixes. Für Microsoft Office 2004 gibt es eine Sicherheitsaktualisierung.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 2 Kommentar(e) bisher

  •  stadtkind sagte am 10. Februar 2010:

    Das geht meiner Meinung nach zu weit. Jeder weiß mittlerweile, dass das iPad existiert, über Apps verfügt und die Möglichkeit hat, sich mit dem Internet zu verbinden.

    Damn. Langsam wird mir Apple unsympathisch!

    Antworten 
  •  Aquila sagte am 10. Februar 2010:

    sent from an iPad. Da habt ihr einen Fehler. Das sent mit t.

    Antworten 

Kommentar verfassen

 0  Tweets und Re-Tweets
       0  Likes auf Facebook
         0  Trackbacks/Pingbacks
          Werbung
          © 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de