News & Rumors: 11. Februar 2010,

Serien für $1: Apple plant Testphase zum iPad-Launch

iTunesNachdem Preishalbierungen für TV-Serien im iTunes Store bereits Ende Januar im Gespräch waren, folgen nun Berichte über eine Testphase, die im April zum Marktstart des iPad in den USA anlaufen soll. Das Angebot: TV-Serien und -Sendungen für $1 pro Episode.

Aktuell müssen Nutzer $2 für TV-Inhalte im iTunes Store zahlen, ausgewählte Serien sollen ab dem Verkaufsstart des iPad für $1 zu haben sein. Das Ziel der Aktion: Man will ausloten, ob sich ein solches Angebot rentiert – sowohl bei den Verkaufszahlen der Serien als auch beim Absatz des iPad an sich. „120 Millionen aktive iTunes-Nutzer mit Kreditkarte sind eine gute Grundlage für wirtschaftliche Experimente, die die digitalen Medien verändern könnten,“ so ein Zitat eines Verantwortlichen aus der Medienbranche in der Financial Times.

Der eigentliche „Haken“ an der Sache ist die Qualität: Das $1-Angebot soll sich lediglich auf die Inhalte mit Normalauflösung, für HD-Inhalte müssen die Nutzer nach wie vor $2,99 zahlen.



Serien für $1: Apple plant Testphase zum iPad-Launch
3,5 (70%) 10 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

iPhone 6s: Akku-Tausch mit Seriennummer überprüfen... Apple hat ein neues Webformular in die Welt gesetzt, mit dem Kunden anhand der Seriennummer des iPhone 6s überprüfen können, ob ihr Gerät Teil der kos...
Apple Maps: Apple setzt bald Drohnen ein Apple möchte gegenüber Google Maps weiter aufholen und wird bald zur Verbesserung des eigenen Kartendiensts Apple Maps auf die speziellen Fähigkeiten ...
AirPods: Auslieferung soll bald beginnen Die verzögerte Einführung der AirPods steht einer E-Mail von Tim Cook zufolge bevor. Die neuen Funk-Kopfhörer sollen „in den nächsten Wochen“ ausgelie...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.










Zuletzt kommentiert



 1 Kommentar(e) bisher

  •  Final (11. Februar 2010)

    Danke appleseedexm und ViviLewi für eure hilfreichen und sachdienlichen Hinweise.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>