MACNOTES

Veröffentlicht am  11.02.10, 12:44 Uhr von  

Serien für $1: Apple plant Testphase zum iPad-Launch

iTunesNachdem Preishalbierungen für TV-Serien im iTunes Store bereits Ende Januar im Gespräch waren, folgen nun Berichte über eine Testphase, die im April zum Marktstart des iPad in den USA anlaufen soll. Das Angebot: TV-Serien und -Sendungen für $1 pro Episode.

Aktuell müssen Nutzer $2 für TV-Inhalte im iTunes Store zahlen, ausgewählte Serien sollen ab dem Verkaufsstart des iPad für $1 zu haben sein. Das Ziel der Aktion: Man will ausloten, ob sich ein solches Angebot rentiert – sowohl bei den Verkaufszahlen der Serien als auch beim Absatz des iPad an sich. “120 Millionen aktive iTunes-Nutzer mit Kreditkarte sind eine gute Grundlage für wirtschaftliche Experimente, die die digitalen Medien verändern könnten,” so ein Zitat eines Verantwortlichen aus der Medienbranche in der Financial Times.

Der eigentliche “Haken” an der Sache ist die Qualität: Das $1-Angebot soll sich lediglich auf die Inhalte mit Normalauflösung, für HD-Inhalte müssen die Nutzer nach wie vor $2,99 zahlen.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 4 Kommentar(e) bisher


Kommentar verfassen

 0  Tweets und Re-Tweets
       0  Likes auf Facebook
         0  Trackbacks/Pingbacks
          Werbung
          © 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de